Natur

Subscribe to Natur
  • Laufenburg Die mächtige Tanne vor der reformierten Kirche in Laufenburg überragte längst das Kirchendach. Ihre Nadeln verunreinigten die Dachtraufen, ihr Schatten führte zur Moosbildung auf dem Dach und verdunkelte das Kircheninnere.

    Do, 26. Mär. 2020
  • Fricktal Der Schweizer Wald ist ein vielfältiges Ökosystem. Fast die Hälfte der heimischen Tiere und Pflanzen sind hier zuhause. Waldeigentümer und Forstprofis engagieren sich, damit das so bleibt.

     

    Di, 24. Mär. 2020
  • Möhlin Die Storchenstation Möhlin ist schon lange für ihre vielen Weissstörche bekannt. Seit dieser Woche aber kann man dort nun auch einen jungen Schwarzstorch bewundern.

    Do, 12. Mär. 2020
  • Leserbriefe Die Diagnose lautete: Der Wald ist krank im neuen Grossrevier Region Möhlin (NFZ vom 21. Februar). Krank sind vor allem die aktuellen Bewirtschaftungsmethoden mit Kahlschlägen und nachfolgenden (subventionierten) Neupflanzungen.

    Es geht hier nicht um Fichtenrodungen bei…

    Do, 12. Mär. 2020
  • Olsberg Der Winter ist vorbei: Der Frühling ist die Zeit, in welcher im Wald erneut Bäumchen gepflanzt werden. Der Erhalt beziehungsweise die Förderung eines wertvollen Eichenwaldes ist ein grosses Anliegen der Gemeinde Olsberg. Aus diesem Grund lädt die Gemeinde am Samstag, 28. März, zum…

    Do, 12. Mär. 2020
  • Rheinfelden Waldameisen halten die Bäume frei von Schädlingen und sorgen für die Verbreitung von Pflanzensamen. Der Rheinfelder Urs Jost wird am kommenden Mittwoch, 18. März, in der Stadtbibliothek Rheinfelden einen Vortrag zum Thema «Waldameisen, die verkannten Helfer» halten. Er berichtet unter…

    Do, 12. Mär. 2020
  • Fricktal Im Norden des Kantons Aargau, auf den Hügeln des Jura entlang des Rheins befinden sich unzählige grössere und kleinere Löcher im Boden. Dies sind weder UFO-Landeplätze noch Meteoritenkrater – sondern sogenannte Dolinen. Auch im Fricktal gibt es solche Absenkungen.

     

    So, 23. Feb. 2020
  • Laufenburg Rund 820 Nistkästen für Vögel betreut der Naturschutzverein Sulz-Laufenburg im Gemeindegebiet von Laufenburg. Die vergangenen Winterstürme haben diesen Vogelbehausungen jetzt aber zum Teil arg zugesetzt. Insbesondere wurden die Nistkästen teils von den starken Winden aus ihren…

    Do, 20. Feb. 2020
  • Eiken Seit 20 Jahren ist Thomas Wohldmann Präsident des Naturschutzvereins Eiken. Dabei trug sein Interesse für Insekten, Amphibien und Reptilien zur Weiterentwicklung des ursprünglich rein auf den Vogelschutz fokussierten Vereins bei.

    Mi, 19. Feb. 2020
  • Gesundheit Fünfzig Interessierte fanden den Weg ins Gesundheitszentrum Fricktal, um mehr zur aktiven Burnout-Prävention durch die Kraft des Waldes zu erfahren. Es war der erste Vortragsabend des Gesundheitsforums Rheinfelden im neuen Jahr.

    Di, 18. Feb. 2020
  • Frick Der Naturschutzverein Frick lädt am Sonntag, 23. Februar, zur Biberexkursion in Frick ein. Treffpunkt ist um 10 Uhr beim Bahnhof Frick. Die Exkursionsleiterin, Marianne Rutishauser, führt die Teilnehmenden zuerst durch den Wald beim Ziegeleiweiher und danach über die Lammet hinunter zur…

    Di, 18. Feb. 2020
  • Aargau Der Direktor des Naturamas Aargau, Daniel Bärtschi, verlässt das Haus per Ende Februar. Er wird sich neuen beruflichen Herausforderungen stellen. Ab dem 1. März wird das Naturama interimistisch von Bärtschis bisheriger Stellvertreterin, Johanna Häckermann, geführt. (nfz)

    Di, 18. Feb. 2020

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses