Kurioses

Subscribe to Kurioses
  • Aargau Wettergott Petrus meinte es trotz himmlischen Motto rein wettertechnisch nicht allzu gut mit der Kaister Fasnacht. Davon liessen sich aber weder die Umzugsteilnehmer noch das Publikum die Stimmung verderben.

    Kaisten |
    Mo, 12. Feb. 2018
  • Eiken Fasnacht kann nicht spurlos in der Eiker Kirche vorübergehen. Das zeigte sich am abwechslungsreichen Fasnachtsgottesdienst. Selbstverständlich fehlten auch eine Guggenmusik nicht.

    Eiken |
    Sa, 10. Feb. 2018
  • Aargau Früh aufstehen und warm anziehen hiess es am Donnerstagmorgen für ein paar ganz besonders Fasnachtsangefressene in Kaisten. Pünktlich um 5 Uhr startete an diesem 3. Faissen dann mit rund 80 Teilnehmenden und schaurig-schönem, furchtbar lautem Getöse die traditionelle Tschättermusig durchs Dorf.

    Kaisten |
    Do, 08. Feb. 2018
  • Aargau In Kaisten hat der Gemeinderat am Abend des 1. Faissen kapituliert und den Narren die Macht übertragen. Im Dorf herrscht nun der närrische Ausnahmezustand.

    Kaisten |
    Fr, 26. Jan. 2018
  • Aargau Wildschweine fühlen sich in der Stadt Aarau pudelwohl. Bilder einer Videoüberwachung der Stadtpolizei Aarau zeigen, wie eine Wildschweinfamilie den Zollrain in Aarau überquert.

    Aarau |
    Sa, 09. Sep. 2017
  • Aargau Am 9. und 10. September werden im Ortsteil Etzgen der Gemeinde Mettauertal «Käfer», VW-Busse, Buggys, Porsches und weitere Kult- und Oldie-Fahrzeuge zu bewundern sein. Der Event wird auch für einige MBF-Mitarbeiter ein Highlight.

    Etzgen |
    So, 27. Aug. 2017
  • Bözen Ein Wettkampf mit viel Action und Spass ist am 26. August mit der vierten «VIVA»-Sportstafette in Bözen angesagt. Für Spannung sorgen sieben Disziplinen. 25 Teams haben sich bereits angemeldet.

    Bözen |
    Fr, 18. Aug. 2017
  • Gemeinden Eine Sommer-Wasser-Show bei strömendem Regen? Das Chaostheater Oropax nutze bei seiner Open-Air Show am Freitag das Wetter gekonnt für die Show «Pool-Position» in der Laufenburger Badi. Mit feinsinnigem Sprachwitz und manchmal derbem Slapstick unterhielt das Duo eineinhalb Stunden lang.

    Laufenburg |
    Mi, 26. Jul. 2017
  • Essen und Trinken Zwei junge Organisatoren, Michel Bürgin und Stefan Buser aus Eptingen, luden zur Wurstsalat-Weltmeisterschaft. Die Besten ihres Fachs kamen vorbei und präsentierten leckere Wurstsalate. Sabine Scholer aus Tenniken präsentierte einen weltmeisterlichen Wurstsalat.

    Frick |
    Mo, 24. Jul. 2017
  • Kultur Mit dem Programm «Ich schwimm so frei» war das Kabarett „Restrisiko» zu Gast in Laufenburg. Im Kontrast zwischen Luthers «Freiheit eines Christenmenschen» und der «heutigen Freiheit des Konsums» nahmen die vier Künstler kein Blatt vor den Mund.  

    Laufenburg |
    Mi, 24. Mai. 2017
  • Kurioses Der neue Privatbesitzer von Schloss Beuggen hat den Schlosspark abgeriegelt und verwehrt damit Hundebesitzern und Spaziergängern den jahrzehntelang genutzten Zutritt. Auch ein Schild mit 17 Verboten und Hinweisen stösst auf Unverständnis.

    Badisch Rheinfelden |
    Sa, 25. Mär. 2017
  • Kultur Kaiserwetter krönte das heisse Fasnachtswochenende in Laufenburg. Angefangen beim Salmanlanden mit Eröffnung der Städtlefasnacht über das Open-Air-Gugge-Festival und Häxefüür bis hin zum grossen Umzug am Sonntagnachmittag

    Laufenburg |
    Di, 28. Feb. 2017
  • Gemeinden Mit der Freilassung des Fasnachtsgeistes haben 19 Tage lang die Fasnächtler im Dorf Kaisten das Sagen. Gemeinderat übergibt den Regierungsgebäude-Schlüssel der Fasnachtsgesellschaft.

    Kaisten |
    Fr, 10. Feb. 2017
  • Kaiseraugst Auch mit einer geschrumpften Kochcrew und neuem Regisseur mundet die diesjährige Ausgabe der Vorfasnachtsveranstaltung «Fotzelschnitte». Es gibt viel zu sehen – und zu lachen.

    Kaiseraugst |
    Do, 09. Feb. 2017
  • Kurioses Die Bauarbeiten an der Kantonsstrasse zwischen Mettau und Wil sind auf Kurs. Aufgrund des bevorstehenden Winters gibt es jedoch Änderungen im Bau-«Fahrplan».

    Mettauertal |
    Do, 10. Nov. 2016
  • Kultur Jährlich ruft der Natur- und Vogelschutzverein Sulz (NVS) jeweils Mitte Oktober zum Arbeitstag auf. Rund dreissig Interessierte und Arbeitswillige durfte NVS-Präsident Theo Obrist dieses Jahr bei der «Befehlsausgabe» begrüssen. 

    Sulz |
    So, 23. Okt. 2016
  • Gesehen Das Müllmuseum in Badisch-Wallbach ist ein einzigartiger Fundus. Die Familie Thomann sammelt seit über 40 Jahren kuriose, nostalgische, schöne und nützliche Dinge von der Mülldeponie und stellt sie seit 1991 aus: zum Staunen der jungen und zur Freude der älteren Besucher.

    Wallbach (D) |
    Sa, 01. Okt. 2016
  • Bözen Auch in diesem Jahr war die Viva Sportstafette in Bözen ein voller Erfolg. Mit 200 Teilnehmenden verzeichneten die Organisatoren einen neuen Rekord. 

    Bözen |
    Di, 30. Aug. 2016
  • Kurioses Ein peinlicher Rechenfehler sorgt an der Schweizermeisterschaft im Wasserfahren für Konfusion auf dem Podium. Im zweiten Versuch klappt es dann – und Ryburg-Möhlin grüsst zuoberst als Schweizermeister.

    Möhlin |
    Di, 16. Aug. 2016
  • Kurioses Ob Poolvolley die nächste olympische Disziplin wird? In Schwaderloch zeigten die Teilnehmenden starke Spiele, auch wenn der Pool eher kühlere Temperaturen hatte.

    Schwaderloch |
    Do, 11. Aug. 2016
  • Jugend Weil viele dem Pokémon Go-Fieber erlegen sind, dachte ich, probiere ich es doch mal aus. Und wirklich, es macht Spass. Auch wenn viele gegenüber dem Spiel Vorbehalte haben, muss man doch etwas hervorheben: die Leute gehen wieder hinaus. Ein Selbstversuch.

    Fricktal |
    Di, 09. Aug. 2016
  • Kurioses In Bütz im Sulztal steht direkt an der Hauptstrasse eine Liegenschaft, die voller Raritäten ist. Esthi, André, Nadine und Michael Weiss opfern praktisch ihre gesamte Freizeit für das Sammeln und Restaurieren alter Maschinen und Gegenstände.

    Sulz |
    So, 07. Aug. 2016
  • Aargau 16 Jungs und sieben Mädchen wurden am Mittwoch im Schülerlabor iLab am PSI in Villigen zu richtigen Forschern. Anschliessend ging es noch ins PSI-Forum, um Ausstellungsobjekte anzuschauen.

    Fricktal |
    So, 17. Jul. 2016
  • Aargau Wer denkt, er hat schon alles gesehen, den täuschts. Am 26. Juni findet das Chriesifäscht in Bözen statt – gleichzeitig mit der Schweizermeisterschaft im Chriesistei-Wettspucken.

    Bözen |
    Do, 09. Jun. 2016
  • Gansingen Das Mülitheater Gansingen wartet mit einer neuen Eigenproduktion auf. Es war ein toller Theaterabend, der in den Räumen der alten Lochmühle geboten wurde.

    Gansingen |
    Di, 07. Jun. 2016
  • Kurioses Baumstammwerfen, Scottish Hammer und Gewichthochwurf gibt es nicht nur in Schottland. Am Wochenende wurden in Wallbach/Mumpf die dritten Fricktaler Highland Games ausgetragen. Trotz oder gerade wegen des «schottischen Wetters» waren die Veranstalter des TV Wallbach sehr zufrieden mit dem Zuschauerzuspruch.

    Wallbach/Mumpf |
    Di, 07. Jun. 2016
  • Brennpunkt Angeheiterte Fans des FC Liverpool haben in der Nacht auf Mittwoch ihr Hotel in Badisch Rheinfelden nicht mehr gefunden. Die Polizei half.

    Rheinfelden |
    Mi, 18. Mai. 2016
  • Kultur Das traditionelle Eierlesen fand im Oeschger Dorfkern bei schönstem Sonnenschein vor einem grossem Publikum statt. Der Schein trügt und trotz Sonnenschein wurden harte Kämpfe zwischen urigen, lauten und auch fröhlichen, netten Gestalten und den sportlichen Läufern für Winter und Frühling…

    Oeschgen |
    Di, 12. Apr. 2016
  • Kultur Der etwas unförmig gewachsene Baum soll neu in Form geschnitten werden. Die Linde soll aussehen wie Perimuk, das Maskottchen des Juraparks Aargau.

    Linn |
    Fr, 01. Apr. 2016
  • Gansingen Das Team «Mindfactory», dem auch die beiden Fricktaler Benedikt Amsler aus Zeihen und Noël Erdin aus Gansingen angehören, gewann in Ungarn die Robot-Games. Bereits Ende April dürfen die Robotiker nun an den «World Finals» in den USA teilnehmen.

    Fricktal |
    Do, 24. Mär. 2016
  • Gansingen Nach zehn Jahren Pause fand kürzlich wieder ein Schneesporttag für den Schiessverein Gansingen statt. Elf Mitglieder fuhren schon früh am Morgen Richtung Hoch-Ybrig. Und zum Abendessen gab es Käsefondue aus einer Dachrinne.

    Gansingen |
    Mi, 23. Mär. 2016
  • Kultur Der Brauch der geschmückten Osterbrunnen hat seine Wurzeln im 19. Jahrhundert, als die Menschen noch auf das Quellwasser angewiesen waren. Jetzt, kurz vor Ostern, erstrahlen die sechs Brunnen in Laufenburg in neuem Glanz.

    Laufenburg |
    Mo, 21. Mär. 2016
  • Hottwil Wenn Verrücktheit eine Konsequenz von unerfüllten Träumen ist und Geldgier die Leute in den Wahnsinn treibt: Die Spielleute Hottwil bringen eine tiefsinnige Komödie auf die Bühne.

    Hottwil |
    Mi, 16. Mär. 2016
  • Kultur Seit 20 Jahren stehen die beiden Kabarettistinnen «Hutzenlaub und Stäubli» stützstrumpf-gestärkt zusammen auf der Bühne. Letzten Freitag strapazierten sie die Lachmuskeln des Publikums im Saalbau in Stein auf ärgste.

    Stein |
    Mi, 09. Mär. 2016
  • Aargau Urs Probst aus Schwaderloch sowie Felix Wendelspiess aus Wegenstetten und ein Gipf-Oberfricker wollen in Fisch-Zuchtanlagen investieren. Weil Fische jedoch nicht als Nutztiere gelten, braucht es zuerst gesetzliche Anpassungen.

    Schwaderloch |
    Sa, 27. Feb. 2016
  • Frick Artistische Höchstleistungen, gepaart mit feinfühligen Tierdressuren sowie Tanz und Humor verspricht das diesjährige Programm des Circus Nock. Unter dem Motto «Ritmo y pasión» bereist der Fricktaler Zirkus zum 156. Mal die Schweiz. Neu kann man in einem Miet-Wohnwagen mit auf die Tournee gehen.

    Oeschgen/Frick |
    Di, 23. Feb. 2016
  • Kurioses «E Lache, e Lächle, e ganz glains Schmunzle, vertribt doch mängi Sorgerunzle.» In Magden genossen die Gottesdienstbesucher am Sonntag den ersten Gottesdienst in dieser Form: Von der Begrüssung über die Predigt bis hin zum Segen wurde alles in Versform vorgetragen.

    Magden |
    So, 21. Feb. 2016
  • Jugend Am Sonntag ist Valentinstag. Was junge Fricktaler über die Liebe denken, ob man seinen Partner trotz ständigem Kontakt überhaupt noch vermissen kann? Die NFZ befragte fünf junge Fricktaler.

    Fricktal |
    So, 14. Feb. 2016
  • Kultur Schminken erlaubt. Aber nur im Fricktal. An der Basler Fasnacht ist es verpönt, keine Larve zu tragen und sich das Gesicht zu schminken. Andererseits sind die Cliquen mit ihren Piccolo-Spielern und Tambouren typisch für die Fasnacht in Basel. Aber: «Das Verständnis fürs Piccolo hört in…

    Fricktal/Basel |
    Fr, 05. Feb. 2016
  • Gansingen Traditionell startete das Guggen-Open-Air «Knall-Peng» in Gansingen mit drei Böllerschüssen und dem Auftritt der Gastgeber Laubbärggugger Wil. Während es stürmte und schüttete, gaben diese ihre Lieder zum Besten und belohnten somit die Zuschauer, welche dem Regen trotzten.

    Wil/Gansingen |
    Fr, 05. Feb. 2016
  • Eiken 27 Lehrlinge bildete der Eiker Gemeindeschreiber Marcel Weiss aus – und fast alle verabschiedeten ihren Ex-Lehrmeister nun in den Ruhestand.

    Eiken |
    Di, 02. Feb. 2016
  • Gemeinden Schupfart ist zwar nicht der Nabel der Welt, aber immerhin der Mittelpunkt des Fricktals. Die NFZ bat den Alteingesessenen Kurt Amsler und die Zuzügerin Linda Demuth zur allgemeinen Lagebeurteilung. Entstanden ist ein eher grenzenloses Gespräch, auch über die Liebe, den Lärm beim…

    Schupfart |
    Do, 28. Jan. 2016
  • Eröffnungen Wenn in Laufenburg Fasnacht gefeiert wird, fallen Grenzen. Aus beider Laufenburg wird die Nord- und die Südstadt, die Waldgeister Rhina erobern die Schweizer Stadthallen-Küche und aus zwei Zunftchefs werden Brüder, in fasnächtlicher Leidenschaft vereint. So geschehen am Hauptbott 2016…

    Laufenburg |
    Di, 26. Jan. 2016
  • Jugend Im Zweijahres-Rhythmus organisiert der Turnverein Sulz jeweils eine attraktive Turnershow. Am Wochenende ging in der Turnhalle von Sulz die Hauptprobe in Szene.

    Sulz |
    Di, 19. Jan. 2016
  • Brennpunkt Das gibt es nicht alle Tage: Ein Boot in der Form einer Gitarre. Gebaut hat es der Maurer-Lehrling Nikola Caktas aus Stein. Es ist seine Vertiefungs-Arbeit für die Gewerbeschule. Wie ein Test gezeigt hat, ist sein besonderes Boot wassertauglich.

    Stein |
    Di, 05. Jan. 2016
  • Ittenthal Stephan Wiestner ist ein Filmfreak. Für die «Star Wars» Episode 1 flog er 1999 extra nach London, um die Premiere einen Monat früher zu sehen. Heute betreibt er sein eigenes Heimkino und zeigt am liebsten Wohlfühlfilme.

    Ittenthal |
    Fr, 25. Dez. 2015
  • Kultur Am Rande der Laufenburger Altstadtweihnacht offerierte die Kultschüür über das Wochenende eine genussvolle Ergänzung zu den Marktstrapazen mit einer vergnüglichen Kabarettstunde. Das Stück «Bombenalarm im Backofen» enthielt viel Situationskomik, bezog aber auch aktuelle Ereignisse mit ein.

    Laufenburg |
    Di, 22. Dez. 2015
  • Effingen Beim Adventsfenster Nummer 20 der Kulturkommission und der Landfrauen Effingen fanden die Besucher zwei Engel, die auf die Erde gefallen waren. Die beiden blieben unverletzt, die Handorgel aber erlitt Totalschaden. Doch das Christkind erfüllte den beiden Engeln ihren Wunsch und schenkte ihnen ein neues sieben meterlanges Akkordeon.

    Effingen |
    Mo, 21. Dez. 2015
  • Haustiere Im Mai 2015 erfüllte sich Rolf Lanz einen lang ersehnten Traum und eröffnete in Zeihen den Vogelpark Ambigua. Er blickt auf die erste Saison zurück und erzählt von seinen Plänen fürs kommende Jahr.

    Zeihen |
    Mo, 21. Dez. 2015
  • Kunst Die Landfrauen Frick/Oeschgen luden zum vorweihnächtlichen Bäuerinnennachmittag nach Oeschgen ein. Bevor man aber zum gewohnten Teil überging, durften die 14 Frauen beim Keramiker Mathies Schwarze reinschauen. Dort erlebten sie einen Filmdreh mit.

    Oeschgen |
    Fr, 18. Dez. 2015
  • Aargau Der Aargau wird grösser und erobert einen Teil von Deutschland. Dies geht ganz friedlich vonstatten, ist vom Nachbar sogar gewünscht. Fricktaler Ingenieure haben die Landesgrenze im Bezirk Laufenburg angepasst.

    Fricktal |
    Do, 03. Dez. 2015
  • Brennpunkt Der IT-Fachmann Bastian Fischer (30), die Polygraphin Ana Loparic (29) und die Verkäuferin Zoeleandra Plüss (22) sind Cosplayer. In ihrer Freizeit verwandeln sie sich in ihre Helden aus Fantasyliteratur und Videospielen. Zu dritt haben sie in Rheinfelden den grössten Schweizer Versandhandel der Szene eröffnet.

    Rheinfelden |
    So, 22. Nov. 2015
  • Brennpunkt Eine Kuh, die auf einem Bauernhof in Augst verladen werden sollte, büxte am Freitagmorgen aus. In Füllinsdorf verletzte das Tier eine 87-jährige Frau schwer. Die Rentnerin musste ins Spital gebracht werden. Die Polizei sucht Zeugen.

    Augst |
    Fr, 20. Nov. 2015
  • Aargau Per Zufall entdeckte ein Landwirt in Ueken einen der grössten Münzschätze der Schweiz. Die über 4000 Münzen aus der Römerzeit sind aussergewöhnlich gut erhalten. Sie müssen schon kurz nach der Prägung aus dem Verkehr gezogen und vergraben worden sein.

    Ueken |
    Do, 19. Nov. 2015
  • Haustiere Acht Projekte standen in diesem Jahr beim landwirtschaftlichen Innovations- und Förderpreis zur Wahl. Der zweite Preis ging ins Fricktal an die Antilopenfarm von Christoph Kläusler und Marco Jäger in Herznach.

    Herznach |
    Do, 19. Nov. 2015
  • Brennpunkt Die Stadt Rheinfelden hat im Stadtpark West Fitnessgeräte für ältere Personen aufstellen lassen. Damit sollen die Gesundheit und der zwischenmenschliche Kontakt gefördert werden. Knapp 100 000 Franken hat die Anlage gekostet.

    Rheinfelden |
    Do, 29. Okt. 2015
  • Kommende Events Das in der «Kultschüür» Laufenburg beheimatete Theater Wiwa hat sich für seine Jubiläumsproduktion etwas ganz Besonderes einfallen lassen.

    Laufenburg |
    Di, 20. Okt. 2015
  • Jugend Eine ungewöhnliche Turnstunde erlebten die Wölflinswiler Kindergarten-Kinder. Kaspar Tribelhorn jonglierte mit ihnen. Das Herbstmärt-Komitee hat’s möglich gemacht.

    Wölflinswil |
    So, 11. Okt. 2015
  • Kurioses Die Spaziergänger an der Mumpfer Fluh staunten am Samstag nicht schlecht, als wedelnde Gestalten den Hang hinabkamen. Verkleidet als Pinguin, Schlumpf oder Pink Panther liessen Grasski-Fans beim zweiten Plausch-Rennen den Sport wieder aufleben. Nochmal miterleben in unserem Video.

    Mumpf |
    Di, 22. Sep. 2015
  • Gipf-Oberfrick Ein Roadmovie ist es, die Geschichte von Ralph, der sagt: «Wenn Du mich nimmst, musst Du mich haben.» Erzählt wird sie mit viel Schalk und zuweilen philosophischen Untertönen von Philipp Galizia. Er machte dafür Halt in Gipf-Oberfrick.

    Gipf-Oberfrick |
    Sa, 12. Sep. 2015
  • Kultur An 18 Standorten beidseits des Rheins fand am Samstagabend die elfte Laufenburger Kulturnacht statt.

    Laufenburg |
    Di, 08. Sep. 2015
  • Bözen Für die zweite Ausführung der Viva Sportstafette Bözen wurden die Organisatoren des TV Bözen mit einen besonderen Tag belohnt. Bei mediterranen Temperaturen über 30 Grad lieferten sich die Teilnehmer spannende Duelle in aussergewöhnlichen Disziplinen.

    Bözen |
    Mi, 02. Sep. 2015
  • Gemeinden «Einst-heute-morgen» lautet das Motto am Zeiher Dorffest, das anfangs September über die Bühne geht. Einen tiefen Blick in die Vergangenheit gewährt auch eine Fotoausstellung mit rund 120 Bildern.

    Zeihen |
    Fr, 28. Aug. 2015
  • Ausflüge 17 Papis und ihre 32 Kinder trafen sich in Oeschgen zum Vaki-Tag. Sie marschierten nach Frick ins Saurier Museum. Bei der Führung konnten einige Saurier und ihre Skelete bestaunt werden. Gross und Klein waren begeistert.

    Oeschgen |
    Do, 27. Aug. 2015
  • Kultur Das internationale Strassentheaterfestival «Brückensensationen» beider Rheinfelden lockte am vergangenen Wochenende Tausende von Menschen auf die sieben Schauplätze. Gaukler, Akrobaten und Musiker zeigten ihr Können und sorgten für Begeisterung beim Publikum.

    Rheinfelden |
    Di, 25. Aug. 2015
  • Essen und Trinken Eintauchen ins Wunderland - in die Welt der Verrückten - dies taten 2200 Personen am Wochenende am «Sicht Feld Openair» in Hornussen.

    Hornussen |
    Di, 25. Aug. 2015
  • Brennpunkt Drei Fricktaler Tüftler haben eine besondere Uhr für das Restaurant «Rössli» in Rheinfelden gebaut. Das brauchte Zeit: fünf Jahre, um genau zu sein. Die Uhr ist ein kleines Meisterwerk.

    Rheinfelden |
    Sa, 22. Aug. 2015
  • Aargau Das deutsche Polizeiauto, das vor zwei Jahren bei Bad Säckingen in den Rhein gerollt und versunken ist, soll am Montagnachmittag geborgen werden. Dies teilt das Polizeipräsidium Freiburg mit. Ein Schweizer Hobbytaucher hat das Fahrzeug vor einer Woche in einer Tiefe von rund 9 Metern im Rhein bei Mumpf entdeckt.

    Mumpf |
    Fr, 21. Aug. 2015
  • Hornussen Seit einer Woche sind viele freiwillige Helfer in Hornussen fast Tag und Nacht im Einsatz und scheuen keine Mühen für die Dekoration des «Sicht Feld Openair». Am Freitag, ab 16 Uhr, tauchen die Besucher durch ein grosses Krokodilmaul in das Festival ein.

    Hornussen |
    Fr, 21. Aug. 2015
  • Essen und Trinken Die Kulturnacht Laufenburg lässt ein Stück römische Geschichte aufleben. Eine kleine Darbietung mit römischen Legionären und Priestern wird aufgeführt. Und dies in lateinischer Sprache.

    Laufenburg |
    Do, 20. Aug. 2015
  • Ausflüge Das gemischte Bernerchörli Frick reiste nach Prag, um an den «Folklore Days 2015» teilzunehmen, einem Festival mit über 2000 Teilnehmern aus 19 Nationen. Sie präsentierten in ihren Trachten Jodelgesang vermischt mit Alphornklängen und Fahnenschwingen.

    Frick |
    Mi, 19. Aug. 2015
  • Kultur Das diesjährige Rheinfelder Strassentheater-Festival lockt übernächstes Wochenende wieder mit 58 Auftritten von 16 Gruppen und Einzelkünstlern. Auch eine Maschine, die Messer wirft, kommt zum Einsatz. Der Eintritt ist frei. Die Organisatoren von «Brückensensationen» hoffen auf Spenden.

    Rheinfelden |
    So, 16. Aug. 2015
  • Kultur Kultur Rheinfelden organisiert im Rahmen der Rheinfelder Brückensensationen einen Parkour-Workshop. Bei der Fortbewegungsart ist es Ziel, nur mit den Fähigkeiten des eigenen Körpers möglichst effizient von A nach B zu gelangen. Erfahrene Aktive führen an die Grundlagen heran.

    Rheinfelden |
    Di, 21. Jul. 2015
  • Jugend Im Ferienspass versuchten sich elf Kinder im Einradfahren in der Fricker Turnhalle. Einige bewegten sich schon nach kurzer Zeit recht frech auf ihrem speziellen Vehikel.

    Frick |
    So, 19. Jul. 2015
  • Kurioses Der TV Wittnau erwartet rund 100 Mannschaften zu den Fricktal Games, zum Easy- und Strong Man Run. Der Wettkampf findet am 22. August in Wittnau statt.

    Wittnau |
    Mo, 13. Jul. 2015
  • Jugend Rolf Lanz hat bekanntlich nicht nur einen Vogel. Für die Kinder vom Ferienspass öffnete er seine Volieren im Vogelpark Zeihen. Lanz lebt richtiggehend für seine Tiere. Einige trägt er gar auf Händen. Aber nur, wie hier, zum Zeigen. Dieser kleine Ziegensittich sieht aus, wie frisch aus dem Ei gepellt. Ist er wohl auch.

    Zeihen |
    Fr, 10. Jul. 2015
  • Gastronomie Nach 20 Jahren übergibt Guido Maier den Präsidentenstab der Hela Laufenburg an Raphael Blaser. Vom 9. bis 11. Oktober findet die 67. Hela mit Chilbi, Jahrmarkt, Ausstellung und Volksfest statt.

    Laufenburg |
    Do, 11. Jun. 2015
  • Kurioses Vor kurzem kehrten vier Fricktaler Hobby-Velofahrer von einer speziellen Velotour heim. Sie fuhren innert 21 Tagen von Zeiningen nach Marrakesch. Dabei absolvierten Max Schäublin, Hanspeter Freiermuth, Josef Ruh und Fred Hess 3252 Kilometer und rund 25 000 Höhenmeter.

    Zeiningen |
    Mi, 27. Mai. 2015
  • Kurioses Es sieht ein bisschen aus wie das Teletubby-Land im Fernsehen: Die Stadt Rheinfelden lässt derzeit die Oberflächen auf dem Dach des Fritz-Brunner-Parkhauses neu gestalten. Vor allem die farbige Spiellandschaft sticht ins Auge.

    Rheinfelden |
    Di, 05. Mai. 2015
  • Brennpunkt Die Stadt Rheinfelden will im alten Stadtpark einen Begegnungsort für Senioren schaffen. Dort sollen Fitnessgeräte zur Bewegung einladen. Die Kosten belaufen sich auf rund 100 000 Franken. Der «Spielplatz» für Senioren soll noch in diesem Jahr realisiert werden.

    Rheinfelden |
    Di, 28. Apr. 2015
  • Kunst Am Wochenende wurde bereits zum 40. Mal die Börse für Mineralien, Fossilien, Edelsteine und Schmuck durchgeführt. Die Börse wurde vom grenzüberschreitenden deutsch-schweizerischen Verein der Mineralienfreunde Hochrhein-Fricktal organisiert und fand im Kursaal in Bad Säckingen statt.

    Bad Säckingen |
    Mi, 22. Apr. 2015
  • Jugend Zum Abschluss der MuKi-Turnsaison fand am Ostersamstag das beliebte VaKi-Turnen statt. Voll motiviert erschienen zwölf Väter und zwei Mütter mit ihren Sprösslingen in der Turnhalle. Auf einem Parcours mussten möglichst viele Eier ins Osternest gelegt werden.

    Oeschgen |
    Mi, 15. Apr. 2015
  • Hottwil Das aktuelle Stück «Volpone» zeigt, wie weit Menschen bereit sind, für Geld zu gehen. Die bös-witzige Komödie, jenseits aller Moral, ist das zweite Stück der Spielleute Hottwil mit dem Profiregisseur David Imhoof.

    Mettauertal/Hottwil |
    Di, 24. Mär. 2015
  • Frick Der Circus Nock startet in die neue Saison. Zur Premiere in Frick ist eine Demonstration gegen das Auftreten der Tiere im Zirkus angekündigt. Zirkusdirektorin Franziska Nock sieht dem gelassen entgegen.

    Frick |
    Fr, 13. Mär. 2015
  • Essen und Trinken Vor zehn Jahren wurde die eiserne Hornisse, welche den Kreisel in Hornussen schmückt, eingeweiht. Anfang Mai organisiert die Weinbaugenossenschaft anlässlich des 10-Jahr-Jubiläums ein Kreiselfest.

    Hornussen |
    So, 08. Mär. 2015
  • Essen und Trinken Snacks mit Gemüse aus dem eigenen Garten und die Möglichkeit für Besucher, diesen selbst nach Lust und Laune mitzugestalten – das ist das Konzept von «Chez Marietta». Junge Leute planen in Frick ein Gartencafé mit Gemeinschaftsgarten für den Sommer.

    Frick |
    Do, 05. Mär. 2015
  • Frick Er löst jeden Fall, sei er noch so haarsträubend: Privatdetektiv Philip Maloney, der mit dem Polizisten jeden Sonntag auf SRF3 zu hören ist. Am Samstag lösten die beiden zwei Fälle auf der Bühne des Kornhauskellers in Frick.

    Frick |
    Mi, 04. Mär. 2015
  • Frick Wer sich zeitlich an den Kirchen orientiert, sollte nicht immer glauben, was er sieht. Gleich in drei Gemeinden sind Kirchenuhren stehengeblieben. Frick. Kaisten. Wittnau. Die Gründe sind verschieden.

    Frick/Kaisten/Wittnau |
    Fr, 27. Feb. 2015
  • Kultur Jedes Jahr warten die Zuschauer gespannt auf die Feuerbilder in Wittnau, die weit herum sichtbar sind. Organisiert werden die Fasnachtsfeuer getrennt im Ober- und Unterdorf.

    Wittnau |
    Di, 24. Feb. 2015
  • Kultur Mit einem wehklagenden Trauermarsch durch die Altstadtgassen nahmen die Laufenburger am Mittwoch Abschied von der Fasnacht. Die Verbrennung des Böögg ist eine alte Tradition, die jeweils den endgültigen Schlussstrich unter die fünfte Jahreszeit setzt.

    Laufenburg |
    Fr, 20. Feb. 2015
  • Essen und Trinken Mit dem Narrolaufen am Dienstag erlebte Laufenburg bereits den letzten Höhepunkt der diesjährigen Fasnacht. Es flogen Weggen, Würste und Orangen durch die Gassen der Altstadt.

    Laufenburg |
    Fr, 20. Feb. 2015
  • Essen und Trinken Salmanlandung und Tschättermusik, Gugge-Festival und Häxefüür, Narrolaufen und Städtlefasnacht: Die Laufenburger Narretei verbindet Brauchtum und moderne Fasnacht miteinander. In zwei Städten wird grenzüberschreitend gefeiert.

    Laufenburg |
    Di, 17. Feb. 2015
  • Kaisten «De Haldejoggeli macht hür Fasnacht mit viel Herz, umso grösser a de Verbannig de Abschiedsschmerz!» Unter diesem Motto fand am Sonntag die «Original Chaischter Strossefasnacht» statt – mit Hunderten von Fasnächtlern und Zaungästen.

    Kaisten |
    Di, 17. Feb. 2015
  • Kultur In Privateigentum befindet sich die Martinskapelle in Wittnau. Sie ist unscheinbar, jedoch durch Sagen über ihre Entstehung und ihre Statuen geheimnisumwittert.

    Wittnau |
    Di, 10. Feb. 2015
  • Kultur Am Wochenende des 2. Faisse stand in der Turnhalle in Münchwilen der Härdmännli-Ball auf dem Programm. Kostümiert oder ungeschminkt tummelten sich die Besucher an diesem Fasnachtsfest.

    Münchwilen |
    Di, 10. Feb. 2015
  • Aargau In der Rheinfelder Altstadt tragen viele Häuser einen Namen. Die fantasievollen Bezeichnungen faszinieren Besucher und Einheimische. «Früher waren die Häuser nicht nummeriert. Deswegen bekamen sie einen Namen», erzählt der Stadtführer Robi Conrad.

    Rheinfelden |
    Mo, 02. Feb. 2015
  • Kommende Events In vier Konzerten in Russland und der Schweiz arbeiten der in Laufenburg wohnhafte Tenor Tino Brütsch und der Schweizer Dirigent Rainer Held mit dem Kammerorchester Novosibirsk zusammen. Am Freitag treten sie in der Stadtkirche Laufenburg auf.

    Laufenburg |
    Fr, 30. Jan. 2015
  • Kurioses An den fünf Wertungsturnieren für die Schweizermeisterschaften hat der 10-jährige Kickboxer Enrico Raggini seinen bis um fünf Jahre älteren Gegnern nicht den Hauch einer Chance gelassen.

    Rheinfelden |
    So, 25. Jan. 2015
  • Gipf-Oberfrick Am 29. Januar tritt die Brassband Bieranjas in Liestal auf und zeigt unveröffentlichte Ausschnitte aus den Dreharbeiten zur Fernsehsendung «Kampf der Orchester», an welcher sie Ende des letzten Jahres teilgenommen hatten. 

    Fricktal |
    So, 18. Jan. 2015
  • Kultur Vier Frauen, die sich sonst zum Jassen treffen, überfallen eine Bank und erbeuten ein Vermögen. Als sie das Geld wieder loswerden möchten, beginnen die Verwirrungen um die Beute. Das Theater Stein zeigte die Kriminalkomödie «Stöck-Wyys-Cash».

    Stein |
    Di, 13. Jan. 2015

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses