Kriminalität

Category: 

Weniger Einbruchsdelikte

Do, 26. Mär. 2020

Hohe Verkehrssicherheit im Aargau

Dank intensiven präventiven und repressiven Bemühungen konnte die Anzahl der registrierten Einbruchdiebstähle im letzten Jahr um über 10 Prozent gesenkt werden. Im Strassenverkehr blieb die Anzahl der Verkehrsunfälle gegenüber dem Vorjahr stabil.

Die registrierten…

Subscribe to Kriminalität
  • Stein Mehrere Personen schlugen auf einen Mann ein. Als eine Passantin mit ihrem Auto vorbeikam, anhielt und reagierte, ergriffen die Männer die Flucht. Patrouillen der Regional- und Kantonspolizei konnten zwei Tatverdächtige anhalten und festnehmen. Die Staatsanwaltschaft hat eine Untersuchung…

    Di, 24. Mär. 2020
  • Fricktal Der 29-jährige Eritreer, der im April 2018 in Gipf-Oberfrick einen Landsmann und Familienvater auf grausamste Art ermordet hat, wurde am Dienstag vom Bezirksgericht in Laufenburg zu 20 Jahren Gefängnis mit anschliessender Landesverweisung für 15 Jahre verurteilt. 

    Fricktal |
    Do, 19. Mär. 2020
  • Gipf-Oberfrick  

    Heute Dienstag muss sich der Beschuldigte im Mordfall von Gipf-Oberfrick vor dem Bezirksgericht in Laufenburg für seine Tat verantworten. Zum Schutz vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus findet die Verhandlung unter Ausschluss von Zuschauern und Medien statt.

    Di, 17. Mär. 2020
  • Fricktal Durch die Polizei Oberes Fricktal wurden  verschiedene Baustellen und ein Gastgewerbebetrieb bezüglich allfälliger Schwarzarbeiter kontrolliert. Eine Person musste wegen des Verdachts der illegalen Arbeitsaufnahme festgenommen werden.

    Fricktal |
    Do, 13. Feb. 2020
  • Aargau Nach dem letzten Brand vom Freitagabend in Merenschwand wurden zehn Personen vorläufig festgenommen. Für eine Person wird nun Untersuchungshaft beantragt. Die neun anderen wurden wieder freigelassen.

    So, 08. Dez. 2019
  • Kriminalität Nach einer Kollision beim Manövrieren auf dem Parkplatz der Post in Aarau, ergriff ein Opelfahrer am Samstagabend die Flucht. Eine Patrouille der Kantonspolizei konnte den Lenker stoppen.

    Aargau |
    So, 08. Dez. 2019
  • Aargau Am Freitagabend brannte es erneut in Merenschwand. Bei der Polizei ging die Meldung ein, wonach Rauch aus dem Dach eines Einfamilienhauses aufsteigt. Die Feuerwehr konnte den Brand relativ rasch löschen und so einen Vollbrand verhindern. Die Kantonspolizei ermittelt wegen Brandstiftung.

    Aargau |
    Sa, 07. Dez. 2019
  • Kriminalität Die Bewohner eines Einfamilienhauses in Spreitenbach überraschten am Donnerstagabend einen Einbrecher. Dieser flüchtete, konnte aber bald durch einen Polizeihund aufgespürt werden. Der 39-jährige Schweizer befindet sich in Haft.

    Aargau |
    Fr, 06. Dez. 2019
  • Aargau Der 28-jährige Kroate, der am 17. Januar 2019, eine Frau in Aarau getötet hatte, ist laut psychiatrischem Gutachten schuldunfähig. Die Staatsanwaltschaft  hat deshalb beim Bezirksgericht die Anordnung einer Massnahme beantragt.

    Aargau |
    Mi, 04. Dez. 2019
  • Fricktal Zwei neue Fälle aus Möhlin stehen exemplarisch für Schlüsselfirmen, die mit ihren Wucherpreisen das Fricktal ins Visier nehmen.

    Di, 19. Nov. 2019
  • Aargau Gemeinsame Operation von 150 Aargauer Polizisten

    In einer koordinierten Aktion fahndeten Polizei und Grenzwache am Freitag mit zahlreichen Einsatzkräften im ganzen Kanton gezielt nach Einbrechern. 13 Personen wurden teilweise auf der Flucht festgenommen, zehn davon als mutmassliche…

    Di, 19. Nov. 2019
  • Gipf-Oberfrick Tötungsdelikt unter Eritreern in Gipf-Oberfrick

    Die Staatsanwaltschaft Rheinfelden-Laufenburg hat gegen einen 28-jährigen Eritreer, der im April 2018 einen 46-jährigen Landsmann getötet hatte, Anklage wegen Mordes und weiterer Delikte erhoben. Die Staatsanwaltschaft beantragt eine…

    Do, 07. Nov. 2019

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Aargau: 132 Personen in Quarantäne wegen Barbesuch

Die Viva Bar & Lounge in Baden wird auf Anordnung der Kantonsärztin geschlossen. Dies nachdem der Betreiber nach einem Barbesuch einer infizierten Person keine Kontaktdaten der Besucherinnen und Besucher vorlegen konnte. Insgesamt sind infolge des Bar- und Clubbesuchs 132 Personen in  Quarantäne.