Abstimmungen

Ehrlich sein

Di, 11. Mai. 2021

Jeder, der bei der CO2-Abstimmung mit einem Ja stimmt, der gibt doch als Vorbild auch sofort seinen Autoführerschein ab. Und sein Privatauto verschenkt er dem Schredder. Das ist ehrlich.

PETER REIMANN, WÖLFLINSWIL

Trinkwasserinitiative – Ziele verfehlt

Di, 11. Mai. 2021

Bereits heute sind Direktzahlungen an landwirtschaftliche Betriebe an die Einhaltung des ökologischen Leistungsnachweises (ÖLN) geknüpft. So müssen Bäuerinnen und Bauern ihre Tiere nach den Tierschutzgesetzgebungen halten, eine ausgeglichene Düngerbilanz aufweisen oder ihren Beitrag zum Erhalt und…

Ja zum Covid-19

Di, 11. Mai. 2021

Weil gegen das Covid-19-Gesetz das Referendum ergriffen worden ist, stimmen wir im Juni darüber ab. Im Gesetz hat das Parlament die Grundlage für die Notrechts-Massnahmen des Bundesrates geschaffen und diese damit demokratisch legitimiert. Es betrifft verschiedene Rechtsbereiche wie…

Subscribe to Abstimmungen
  • Fricktal Aktionsgruppe engagiert sich für ein klares Ja

    Eine parteiübergreifende Aktionsgruppe engagiert sich, um sich im Fricktal gemeinsam für ein klares Ja zum CO2-Gesetz einzusetzen. Die Fricktaler Bezirksparteien von Grünen, SP, glp, Mitte und mehrere Personen der FDP stimmen ihre Kampagnen…

    Do, 29. Apr. 2021
  • Aargau Am vergangenen Wochenende haben die Jungfreisinnigen Aargau mit ihrer Kampagne für die Trinkwasserinitiative begonnen. Die Jungfreisinnigen setzen damit einen Gegenpunkt zur Haltung der FDP Schweiz in Sachen Trinkwasserinitiative. Mit ihrer Kampagne wenden sich die Jungfreisinnigen Aargau…

    Do, 22. Apr. 2021
  • Leserbriefe Geschätzte Böztalerinnen und Böztaler. Ich möchte allen ganz herzlich danken, welche mir in der Gemeinderatswahl ihre Stimme geben haben. Während andere Gemeinden noch verzweifelt Kandidaten suchen, hatten wir wieder mal Kampfwahlen, eine hohe Stimmbeteiligung. Gelebte Demokratie! Das…

    Do, 11. Mär. 2021
  • Leserbriefe Nein zu mehr Wohn- und Lebensqualität. Nein zu weniger Lärm. Nein zu mehr Sicherheit für die schwächsten Verkehrsteilnehmer. Nein zu Solidarität mit den betroffenen Mitbürgern. Wie ist das möglich? Wegen (geringen) Umsetzungskosten? Aus Angst vor Bussen? Als Reaktion auf die aktuellen…

    Do, 11. Mär. 2021
  • Leserbriefe Wir bedanken uns herzlich für Ihre Unterstützung an der Urne für den Verkauf des alten Zollhauses. Wir freuen uns auf die Realisierung unseres Konzepts und darauf, Sie in naher Zukunft bei uns im «Zollhüsli» als Gäste begrüssen zu dürfen.

    EDGAR STEINACHER, GANSINGEN, UND FRANZISKA…

    Do, 11. Mär. 2021
  • Abstimmungen Die Referendumsabstimmung über den Verkauf des alten Zollhauses an Edgar Steinacher und Franziska Zurfluh ist deutlich ausgefallen. 473 Stimmberechtigte legten ein Ja in die Urne, dagegen haben sich 256 Steinerinnen und Steiner ausgesprochen.

    Di, 09. Mär. 2021
  • Gipf-Oberfrick Gipf-Oberfrick hat die Einführung der Tempolimite an der Urne bachab geschickt

    Der Kredit von 170 000 Franken für die Einführung von Tempo 30 auf allen Quartierstrassen in Gipf-Oberfrick wurde mit 887 Nein-Stimmen gegen 769 Ja-Stimmen abgelehnt. Bei 1656 in Betracht fallenden…

    Di, 09. Mär. 2021
  • Leserbriefe Nach den beiden abgewiesenen Vorstössen in den Jahren 2002 und 2009 wurde in Gipf-Oberfrick Tempo 30 zum dritten Mal abgelehnt. Wir bedauern das Abstimmungsresultat. Trotz grossem Engagement der Befürworterinnen und Befürworter konnte keine Mehrheit erreicht werden. Die Bevölkerung…

    Di, 09. Mär. 2021
  • Abstimmungen Acht Kandidaten haben sich für die fünf Gemeinderatssitze der Viererfusionsgemeinde Böztal beworben. Gewählt wurde Guy David, Roger Frey, Esther Röthlin, Robert Schmid und Andreas Thommen.

    Böztal |
    So, 07. Mär. 2021
  • Abstimmungen Die Stimmberechtigten von Gipf-Oberfrick haben entschieden. Sie haben den vom Gemeinderat beantragten Kredit von 170'000 Franken für die Einführung von Tempo 30 auf allen Quartierstrassen mit 887 Nein-Stimmen zu 769 Ja-Stimmen abgelehnt.

    Gipf-Oberfrick |
    So, 07. Mär. 2021
  • Abstimmungen Elf Jahre hat die Zukunft des alten Zollhauses die Menschen in der Gemeinde Stein beschäftigt. Immer wieder wurden neue Anläufe unternommen, Ideen dann aber wieder bachab geschickt. Nun ist die Zukunft des alten Gebäudes an der Urne definitv entschieden worden.

    Stein |
    So, 07. Mär. 2021
  • Leserbriefe Seit Monaten wird die flächendeckend, teure Einführung von Tempo 30 in Gipf-Oberfrick diskutiert. Selbst unter meinen Freunden und Bekannten gehen die Meinungen darüber auseinander. Spannende, tolle und stets mit Respekt geführte Diskussionen wurden geführt. Ein gesunder politischer…

    Do, 04. Mär. 2021

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses