Keine Titel, aber gute Ergebnisse

Di, 02. Jul. 2019

Fricktaler fuhren einige Medaillen heraus

An den Strassen-Schweizermeisterschaften der Radsportler schnitt der Fricktaler Nachwuchs einmal mehr gut ab.

August Widmer

OBERWANGEN. Es gab zwar keine Titelgewinne, aber immerhin einige Medaillen. So holte sich im Master-Rennen der in Kaisten aufgewachsene David Amsler den zweiten Rang. Der Aargauermeister setzte sich im Spurt gegen zwei Fluchtgefährten durch. Dieses Trio erreichte 40 Sekunden hinter dem Sieger Stefan Rütimann (Leibstadt) das Ziel. Rütimann und Amsler fahren für die in Kaisten beheimatete Sportgruppe «Kibag-BNP-Costelo» und konnten so für ihr Team einen Doppelsieg feiern.

Eine Silbermedaille gab es auch für Lea Huber (Sulz). Normalerweise als Bikerin unterwegs, machte sie am Samstag einen Abstecher auf die Strasse und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses