FRICKTAL IN BILDERN

Fr, 12. Jul. 2019

KAISTER SCHÜTZEN IN FRIBOURG

Die Kaister Schützen zog es ans Kantonale Schützenfest nach Fribourg. Geschossen wurde unter schwierigen Bedingungen. Anschliessend hatten sich alle ein kühles Feierabendbier verdient, bevor es dann wieder ins Festzentrum ging. Dort angekommen, wurden alle Preise und Kränze entgegengenommen. Anderntags ging es an den Schwarzsee und von dort weiter auf die Riggisalp. Mit riesengrossen Trottinetts wurde der Rückweg zum Schwarzsee angetreten. Dies war für alle Schützen ein aufregendes Erlebnis.

Etwas müde aber glücklich und zufrieden trafen die Schützen gegen Abend wieder in Kaisten ein. (mgt)

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses