«Vernunft und Ideologie»

Fr, 05. Jul. 2019

(zum Leserbrief von Hr. W. Meier vom 27. 6. in der NFZ)

Herr Meiers Schreiben dünkt mich ungerecht. Man darf sich doch fragen, wer ein solches Propagandablatt finanziert hat und welcher Schreibstil auffällt. Es ist für mich wenig sympathisch, wenn Emotionen die Sache verdrängen. Lösungsansätze für die Zukunft brauchen allgemeine Vernunft und Kompromissbereitschaft. Die SVP als Politikbetreiberin besticht oft genug in konträren Positionen, ohne die Polarisierung überwinden zu wollen. Andere sind grundsätzlich nicht besser oder schlechter, aber schwächer...! Das Gewicht der Politik macht häufig blauäugig, denn Ratschläge teilen alle aus...

Es braucht mehr echte Überzeugung, nicht mehr Manipulation und Wahrheitsanspruch. Auch die SVP hat Vorbildsfunktion und Verantwortung. Der letzte…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses