«Skandalöser» Gemeindeammann

Do, 11. Jul. 2019

Was sich Böni an der letzten Gemeindeversammlung erlaubt hat, ist schlicht und einfach eine Schande. Ich weiss, er versucht seit Jahren jegliche Opposition zu unterbinden. Ich habe vor Jahren an der Gemeindeversammlung zu einem Geschäft das Wort ergriffen. Nach zirka zwei Minuten hat er mich unterbrochen und gesagt, ich solle mich kurz fassen. Er hat gemerkt, dass dieses Traktandum nicht nach seinen Wünschen ausfallen wird. Andere Votanten haben fünf bis zehn Minuten geredet. Es waren halt seine Anhänger. Bemerkung: Ein bekannter Journalist hat meine Rede mit der Uhr gestoppt und mir die zwei Minuten bestätigt. Wir haben in Möhlin Zustände wie in Russland, dort wird auch die Opposition unterdrückt.

Der ganze Gemeinderat hat einen hohen Altersdurchschnitt, was sich negativ auswirkt. An…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses