Sowas darf einfach nicht passieren

Mi, 12. Jun. 2019

«Hausärzte beklagen Missstände im Stadelbach»
Betreuung alter pflegebedürftiger Menschen sollte an einem solchen Ort sicher sein, wo denn sonst. Schockiert las ich nun den Artikel über die alte Frau in Möhlin, welche beim Umlagern mehrfach den Arm gebrochen hatte, für mich fraglich, wie so etwas überhaupt passieren kann. Noch schlimmer aber, dass niemand die Verantwortung übernommen hat und die arme Frau 24 Stunden keine ärztliche Hilfe bekam. Donnerstag dürfte wohl kaum eine Entschuldigung sein. Kostendruck hin oder her, sowas darf einfach nicht passieren, arme, reiche Schweiz, was für ein Armutszeugnis.

JOLANDA RÖSCH, RHEINFELDEN

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses