Alle Geschäfte genehmigt

| Sa, 15. Jun. 2019

An der Gemeindeversammlung am Freitagabend wurden in Ueken die ordentlichen Traktanden, wie Protokoll, Rechenschaftsbericht und Rechnung ohne grosse Diskussionen genehmigt.

Zustimmung fand ausserdem ein Projektierungskredit für die Sanierung der Schulstrasse und eine Pensenerhöhung im Unterhaltsbetrieb. Von den 606 Stimmberechtigten nahmen 56 Stimmberechtigte teil. Das Quorum für die definitive Beschlussfassung wurde nicht erreicht, d.h. alle Entscheide unterliegen dem fakultativen Referendum.

Am 25. September 2019 ist eine ausserordentliche Gemeindeversammlung geplant. Traktandiert werden dann die notwendigen Zwischenentscheide im Zusammenhang mit der Fusion von Ueken, Herznach und Densbüren. (mgt)

 

Ausführlicher Bericht in  der NFZ am kommenden Dienstag

Mehr: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses