Die Fricker Handball U17 gewinnt gegen Kleinbasel mit 32:34

Fr, 12. Apr. 2019

Im letzten Spiel der Saison ging es für die Fricker U17 um viel. Vor dem Duell gegen Kleinbasel spielte am gleichen Tag der RTV Basel gegen Birsfelden. Der RTV ist der direkte Kandidat der Fricker um den Aufstieg. Bei einem Sieg der Basler wären die Aussichten für die Fricktaler, die Aufstiegsrunde noch zu erreichen, sehr schwierig gewesen, da die Basler die bessere Torquote hatten.

Nach einem spannenden Spiel dieser beiden Teams stand es jedoch unentschieden. Dies bedeutete, dass die Füchse nur noch gewinnen mussten, um sich dem Aufstieg einen Schritt zu nähern. Doch Anfangs hatten die Fricker Schwierigkeiten ins Spiel zu kommen. In der Abwehr waren sie zu löchrig und im Angriff bewegten sie sich zu statisch, weshalb die Mannschaften mit einem Unentschieden in die Pause gingen. In der…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Gemeindeversammlung sagt erneut Ja zum Steg - aber knapp

Die Rheinfelder sind bereit, für den geplanten Steg tiefer in die Tasche zu greifen. An der Gemeindeversammlung vom Mittwochabend haben sie den Zusatzkredit von 3,2 Millionen Franken bewilligt. Doch damit ist – wahrscheinlich - noch nicht das letzte Wort gesprochen.