Wechsel im Präsidium

Fr, 15. Mär. 2019

84. GV christkatholischer Frauenverein Möhlin

Am 7. März trafen sich die Mitglieder des christkatholischen Frauenvereins Möhlin zur Generalversammlung im Restaurant Löwen in Möhlin. Die ehemalige Präsidentin Susanne Isabo-Schneider schaute in ihrem Bericht zurück auf das Jahr 2018 und liess die wichtigsten Ereignisse noch einmal Revue passieren. Während ihres Berichtes erzählte sie Anekdoten aus ihrem 16-jährigen Engagement als Präsidentin. Der Verein teilt mit: «Wir danken Susanne Isabo-Schneider herzlich für ihr Engagement für den Verein.» Bei den anschliessenden Wahlen wurde Anita Weidmann einstimmig zur neuen Präsidentin gewählt und willkommen geheissen. Auch die neue Aktuarin Diane Weidmann, so wie Heidi Fritzenwallner und Elisabeth Schwegler, wurden einstimmig gewählt. (mgt)

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Grossbrand verhindert»

Bei Renovationsarbeiten an einem Bauernhaus in Möhlin brach Feuer aus. Richard Urich, Kommandant der Feuerwehr, findet deutliche Worte: «Nur ein frühes Erkennen und Alarmieren hat der Feuerwehr die Chance gegeben, das Ereignis zeitnah unter Kontrolle zu bringen und einen Grossbrand zu verhindern.»