Drei Augärtler zeigen ihr Schaffen

Do, 14. Mär. 2019

Im alten Bauernhaus «Waldhof» beim Zentrum im Augarten hält die Kreativität für drei Wochen Einzug. Unter dem Titel «Drei kreative Augärtler zeigen ihr Schaffen» bieten sich interessante Aspekte. Ein besonderer Spannungsbogen ergibt sich aus den unterschiedlichen Techniken. Im Zentrum stehen die Acrylbilder von Christine Ammann. Sie bringt auf besondere Weise ihre Emotionen auf die Leinwand. «Ich kann nicht geplant malen. Es muss aus meinem Inneren kommen», meint sie. Und wenn man die vielfältigen, gefühlvollen Werke sieht, glaubt man ihr aufs Wort.

Ein totaler Gegensatz dazu sind die Zeichnungen von Annegret Kottmann-Vogel. Auffallend ist der scharfe Blick für Details, welche sie mit sicherer Hand zu Papier gebracht hat. Dabei ist vor allem auch die unterschiedliche Art der Motive…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses