Vakanzen in der MG Frick besetzt

Di, 05. Feb. 2019

Pascal Nägele ist neu im Vorstand der Musikgesellschaft Frick und Uwe Sahmer in der Musikkommission. An der GV wurde auch auf das Novum «Spielgemeinschaft» am Musikfest in Laufenburg zurück geblickt.

An der diesjährigen GV der Musikgesellschaft Frick gab es einen Austritt und zwei Eintritte zu vermelden: Das Ehrenmitglied Jean-Pierre Aubert (Bass) ist ausgetreten, während das Ehrenmitglied Regula Kläusler (Oboe) nun wieder Aktivmitglied ist. Awa Knoch (Klarinette) ist vor einiger Zeit aus der Bläserklasse der Musikgesellschaft Frick zum Korps gestossen und nun ebenfalls in den Verein aufgenommen worden. Der Verein kann sich zudem eines kleinen Stocks an Mitspielenden erfreuen, die zwar (noch) nicht Vereinsmitglieder sind, jedoch regelmässig mitspielen.

In den Jahresberichten der Präsidentin Evelyne Ingold und des Musikkommissionspräsidenten Christoph Köchli wurden unter anderem folgende Ereignisse erwähnt: Am Aargauischen Kantonal-Musikfest in Laufenburg nahm der Verein zusammen mit den Musikgesellschaften Oeschgen und Wallbach als Spielgemeinschaft teil. Eine aus drei Vereinen bestehende Spielgemeinschaft stellte ein Novum an diesem Wettbewerb dar. Die Kirchenkonzerte wurden im Jahr 2018 erstmals von den beiden Seelsorgern Uli Feger (Frick) und Peter Lüscher (Bözen) präsentiert – sie lösten den langjährigen Ansager Cédric Birrer ab.

Erfreulich: Statt einem Verlust resultierte ein Gewinn
Kassier Stephan Leimgruber konnte der Generalversammlung die Jahresrechnung 2018 mit einem kleinen Gewinn präsentieren. Dass der ursprünglich budgetierte Verlust abgewendet werden konnte, ist hauptsächlich dem Erfolg der Bläserklasse mit über zwei Dutzend Teilnehmenden, den höheren Spendeneinnahmen und den tieferen Ausgaben für die neu angeschafften T-Shirts und Jacken zuzuschreiben.

Auf dem von der Aktuarin Karin Boog vorgestellten Jahresprogramm befinden sich neben den wiederkehrenden Konzerten und Anlässen der kantonale Veteranentag und die eventuelle Teilnahme am Herbstmarkt in Frickingen im Rahmen des Jubiläums 30 Jahre Partnergemeinden Frick– Frickingen.

Priska Herzog geehrt
Pascal Nägele wurde neu in den Vorstand gewählt. Neu in die Musikkommission tritt Uwe Sahmer. Bei den Ehrungen wurde Priska Herzog für ihren Einsatz in der Leitung des Wiedereinsteiger-Ensembles gedankt. Der Verein hatte zuvor beschlossen, dass dieses nicht in der bestehenden Form weitergeführt wird. Martin Näf erhielt aufgrund seiner Loyalität zum Verein – er pendelt seit über 15 Jahren von Basel nach Frick in die Probe – den Wanderpokal für besondere Verdienste. (mgt)

Category: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Bewaffneter Raubüberfall auf Bankfiliale

Am Montagmittag, 15. April, kurz vor 11.30 Uhr, wurde auf die Filiale der Basellandschaftlichen Kantonalbank in Oberdorf (BL) ein bewaffneter Raubüberfall verübt. Verletzt wurde niemand. Der Täter erbeutete mehrere tausend Franken. Die Polizei sucht Zeugen.