Präsidentin verlässt den Chor

Do, 14. Feb. 2019

124. GV des Kirchenchores Gansingen

Die Präsidentin Esther Killer durfte sämtliche Aktivmitglieder an der GV im Restaurant Gartenlaube begrüssen. Sie verlässt leider den Chor und wird mit ihrem pensionierten Partner ihre neuen Freiheiten (besonders im Wallis) geniessen. In ihrem letzten Jahresbericht erinnerte sie an das verflossene Vereinsjahr mit dem Pastoralraum-Eröffnungsgottesdienst, der Delegiertenversammlung des Kirchen Musik Vereins Fricktal in Gansingen, dem Matineekonzert im Alterszentrum Laufenburg, der zweitägigen Reise ins Tessin und den Gesängen des Chores an den Festtagen und Gottesdiensten. Die Rechnung 2018 sowie das Budget 2019 wurden mit Applaus genehmigt. Für ihren fleissigen Probenbesuch wurden Marlis Hollinger, Marianne Hüsler, Paul Erdin, Josy und Beatrice…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Bewaffneter Raubüberfall auf Bankfiliale

Am Montagmittag, 15. April, kurz vor 11.30 Uhr, wurde auf die Filiale der Basellandschaftlichen Kantonalbank in Oberdorf (BL) ein bewaffneter Raubüberfall verübt. Verletzt wurde niemand. Der Täter erbeutete mehrere tausend Franken. Die Polizei sucht Zeugen.