Markus Schmutz als Gemeinderat von Mumpf gewählt

| So, 10. Feb. 2019

Der neue Gemeinderat von Mumpf heisst Markus Schmutz. Er wurde am Sonntag im zweiten Wahlgang mit 175 Stimmen gewählt. Die Wahl nicht geschafft hat Hanspeter Zingg, der 96 Stimmen erhielt. Damit ist der Mumpfer Gemeinderat für den Rest der Amtsperiode 2018-2021 wieder komplett.

Markus Schmutz tritt die Nachfolge der abtretenden Gemeinderätin Beatrice Meier an. Die Stimmbeteiligung lag bei 33,1 Prozent.

Mehr: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Vandalen wüteten in Frick

Die Kantonspolizei hat Ermittlungen eingeleitet, nachdem am Samstag in Frick Sachbeschädigungen festgestellt werden mussten. Bäume wurden umgeknickt, Kontrollschilder entwendet und Abschrankungen beschädigt. Die Täterschaft ist noch unbekannt. Die Polizei sucht Zeugen.