Grossartiger Jérôme Kym!

Sa, 02. Feb. 2019

Der Möhliner Tennisspieler rockt am Davis Cup. Kym gewinnt mit Doppelpartner Laaksonen gegen Russland.

Team-Captain Severin Lüthi schickte erstmals den erst 15-jährigen Möhliner Jérôme Kym auf den Court. An der Seite seines Doppelpartners Henri Laaksonen zeigte sich der junge Fricktaler unbekümmert und überzeugte mit einem richtig starken Service. Wie SRF auf seiner Webseite schreibt, hat Kym übrigens Heinz Günthard als jüngster Schweizer Davis-Cup-Spieler aller Zeiten abgelöst. Die Schweizer verkürzten mit diesem Sieg vorübergehend auf 1:2, unterlagen wenig später allerdings trotzdem im Gesamtvergleich. (rw)

Mehr: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending