Es kommt Bewegung ins Sisslerfeld

Do, 07. Feb. 2019

Kanton und Gemeinden nehmen die Planung in Angriff

Die Gemeinden Eiken, Münchwilen, Sisseln und Stein, der Regionalplanungsverband Fricktal Regio und der Kanton Aargau machen sich ab Frühling daran, mit einer gemeinsamen Planung die Voraussetzungen zu schaffen, dass im Sisslerfeld in einigen Jahren viele zusätzliche Arbeitsplätze mit hoher Wertschöpfung entstehen können.

Simone Rufli

SISSLERFELD. Sind die Voraussetzungen gegeben, damit sich ein grosser Betrieb im Sisslerfeld ansiedeln kann? «Nein», sagt Michael Rothen, Sektionsleiter Abteilung Raumentwicklung im Departement Bau, Verkehr und Umwelt im Gespräch mit der NFZ. «Dazu braucht es noch viel Vorarbeit und das über mehrere Jahre.» Rothen stützt seine Aussage auf das Ergebnis einer Expertise, die anno 2015 von Gebietsentwicklern…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending