«Kämpfen Fricktal, kämpfen»

Di, 12. Feb. 2019

Wenn der FC Basel in einem Spiel in Rücklage gerät, unterstützen ihn die Fans mit dem
Ruf «Kämpfen Basel, kämpfen» lautstark.
Wer in den letzten Monaten die Diskussion der Aargauer Regierung in Bezug auf die Berufsschulen verfolgt hat, kommt zu einem ähnlichen Schluss: Das Berufsbildungszentrum Fricktal BZF befindet sich arg in Rücklage. Es ist zu befürchten, dass die Regierung aus Spargründen die Berufsschulstandorte reduziert und dabei bereit ist, das BZF zu opfern. Die Schülerzahlen, gesteuert vom Kanton, sind im Moment tief. Zudem haben jüngst in einem Fall hohe Durchfallquoten an der Abschlussprüfung für Schlagzeilen gesorgt. Eine gute Berufsschule im Fricktal ist wichtig für die Ausbildung von Fachkräften, für den Nachwuchs des Gewerbes und damit für unsere Zukunft. Eine gesunde…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Vandalen wüteten in Frick

Die Kantonspolizei hat Ermittlungen eingeleitet, nachdem am Samstag in Frick Sachbeschädigungen festgestellt werden mussten. Bäume wurden umgeknickt, Kontrollschilder entwendet und Abschrankungen beschädigt. Die Täterschaft ist noch unbekannt. Die Polizei sucht Zeugen.