Shoppi Tivoli spendet an Kinderhilfswerk

Fr, 11. Jan. 2019

SPREITENBACH. Zwei Päckli-Hüüsli standen während der Weihnachtszeit im grössten Einkaufscenter der Schweiz den Besuchern zur Verfügung. Gegen eine Gebühr von 4 Franken konnten Weihnachtsshopper die Geschenke verpacken lassen. Wer den Päckli-Service beanspruchte, unterstützte mit jedem eingepackten Geschenk das Kinderhilfswerk «magic moments». Die Centerbesucher liessen während 17 Tagen rund 3000 Geschenke einpacken. Gerne spendeten viele Kunden einen weiteren Batzen – einfach für den guten Zweck. Shoppi Tivoli rundete den Betrag aller Einnahmen auf – und somit konnten 13 000 Franken an «magic moments» gespendet werden. (mgt)

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending