NEUJAHR IN MÖHLINS KIRCHEN

Do, 10. Jan. 2019

Dass wir mit Zuversicht und Vertrauen in das neue Jahr gehen können, dazu ermutigte die reformierte Pfarrerin Claudia Speiser in ihrer Predigt beim ökumenischen Neujahrsgottesdienst in Möhlin. Alle drei Kirchgemeinden im «Dorf der drei Kirchen» feiern gemeinsam seit drei Jahren in der christkatholischen Kirche St. Leodegar den Gottesdienst zum Jahresbeginn. Die Leitung der Feier wechselt dabei zwischen dem christkatholischen Pfarrer Christian Edringer, dem römisch-katholischen Gemeindeleiter Daniel Reidy und der reformierten Pfarrerin Claudia Speiser. Beim anschliessenden Apéro vor der Kirche, den die reformierte Kirchgemeinde ausgerichtet hat, konnten alle auf das neue Jahr anstossen und dabei dem Turmbläserkonzert vom ältesten Turm des Dorfes unter der Leitung von Markus Tannenholz…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Schwere Vorwürfe erhoben

Das Möhliner Wohn- und Pflegezentrum Stadelbach kommt nicht zur Ruhe: Nicht nur Hausärzte weisen auf Missstände hin, sondern auch zahlreiche ehemalige Mitarbeiterinnen äussern sich gegenüber der NFZ kritisch und erheben teilweise schwere Vorwürfe.