Gemeinde Mumpf kann Schulhaus nicht kaufen

Do, 06. Dez. 2018

Zukunft des Oberstufenzentrums Fischingertal

Der Gemeinderat von Mumpf hat ein Kaufangebot für das Schulgebäude des Oberstufenzentrums Fischingertal abgegeben. Der Schulvorstand lehnt ab, weil ihm der gebotene Preis zu tief erscheint.

Valentin Zumsteg

Noch ein gutes halbes Jahr, dann ist das Oberstufenzentrum Fischingertal (OSZF) Geschichte. Nach den Sommerferien 2019 werden die Oberstufenschüler aus dem Fischingertal nicht mehr in Mumpf, sondern in Rheinfelden unterrichtet. Was mit dem Schulgebäude, das 2005 von den Gemeinden Schupfart, Obermumpf, Mumpf und Wallbach für rund 16 Millionen Franken erstellt wurde, dann geschieht, ist weiterhin offen. Seit vielen Monaten sucht der Schulvorstand einen Käufer respektive einen neuen Nutzer für die aussergewöhnliche Immobilie im Gebiet Kapf in Mumpf – bisher ohne Erfolg.

«Deutlich unter Wert»
Die Gemeinde Mumpf wäre zwar am Gebäude interessiert, aber nicht zu jedem Preis: «Der Gemeinderat Mumpf hat auf der Basis seiner finanziellen Möglichkeiten den Verbandsgemeinden ein Kaufangebot unterbreitet. Der Schulvorstand hat dieses Angebot abgelehnt und sich somit vorläufig gegen einen Verkauf an die Gemeinde Mumpf entschieden», teilt Astrid Zeiner, Präsidentin des Schulvorstandes OSZF, mit. Eine Studie vom Herbst 2017 weise einen Liegenschaftswert bei einer schulischen Weiternutzung von rund zwölf Millionen Franken aus. «Das Angebot der Gemeinde Mumpf lag deutlich unter diesem Wert», erklärt Zeiner. Den genauen Betrag will sie nicht nennen; auch Stefan Güntert, Gemeindeammann von Mumpf, äussert sich nicht dazu. «Natürlich sind wir enttäuscht, dass wir nicht zum Zug kommen. Es wäre für uns optimal gewesen, das Schulhaus, das in unserem Dorf steht, kaufen zu können», erklärt Güntert gegenüber der NFZ. Ein höheres Angebot werde die Gemeinde voraussichtlich nicht abgeben.

Es gibt einen interessierten Investor, der das Gebäude übernehmen will, wenn er einen Ankermieter findet, der für eine Auslastung von mindestens 40 bis 50 Prozent sorgt. Es wäre gemäss Stefan Güntert denkbar, dass Mumpf dieser Ankermieter werden könnte und seine Primarschule vorübergehend ins OSZF-Gebäude verlegt. «Unser Primarschulhaus ist in einem desolaten Zustand. Es muss etwas geschehen», erklärt Güntert. Eine weitere Option ist, dass Mumpf die OSZF-Liegenschaft direkt – also ohne Verkauf an einen Investor – mietet.

Braucht es eine Umzonung?
Insgesamt haben schon zahlreiche Interessenten beim beauftragten Immobilienmakler Unterlagen angefordert und teilweise die Schulliegenschaft besichtigt. «Diese möchten allerdings erst genannt werden, wenn ein allfälliges Projekt ihrerseits spruchreif ist», so Zeiner. Ebenfalls Gegenstand von Abklärungen ist eine allfällige Umzonung. «Sollte das OSZF nicht mehr als Schulanlage respektive für eine Nutzung innerhalb der öffentliche Zone verwendet werden können, braucht es eine Anpassung der Zonenplanung. Hier sind bereits erweiterte Abklärungen von Seiten Vorstand mit dem Gemeinderat Mumpf und den kantonalen Stellen im Gange», erläutert Zeiner.

Interesse an Gymnasium
Ein Thema ist auch eine mögliche Mittelschule: Der Kanton Aargau erwägt, im Fricktal ein Gymnasium einzurichten. «Der Schulvorstand hat beim Regierungsrat bereits Interesse an einem allfälligen Mittelschulstandort in Mumpf geäussert. Antworten werden sich aus den derzeit laufenden politischen Diskussionen ergeben», schildert Zeiner. Zerschlagen hat sich hingegen die Idee, im OSZF eine Tagessonderschule einzurichten. Die Institution, die dies beabsichtigte, hat vom Regierungsrat kein grünes Licht für dieses Projekt erhalten (die NFZ berichtete).

Es ist also noch offen, wie es ab nächstem Sommer mit dem Schulgebäude weiter geht. Astrid Zeiner bleibt optimistisch: «Ich bin nach wie vor zuversichtlich, dass wir innert einer vernünftigen Frist eine sinnvolle neue Nutzung finden werden.»

Category: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses