Gastgeber für einmal nur «zweiter Sieger»

Fr, 07. Dez. 2018

Das 24. Raiffeisen Juniorenturnier beim Tennisclub Rheinfelden erfreute sich mit 82 Nennungen wiederum grosser Beliebtheit. Die Hausherren mussten sich in vier Finalspielen geschlagen geben.

Der Tennisclub Rheinfelden war an den letzten November-Tagen mit seiner Drei-Platz-Halle einmal mehr stolzer Gastgeber für das traditionelle Kräftemessen vieler Nachwuchstalente aus der Nordwestschweiz. Erstmals seit vielen Jahren sollte es den TCR-Junioren nicht gelingen, ihren Heimvorteil in Turniersiege umzumünzen; mit vier Qualifikationen für die Endspiele dürfen die Lokalmatadoren aber dennoch eine positive Bilanz ziehen. Nur wenige Punkte fehlten Dominik Rothenfluh zum Heimsieg – nach drei klaren Gruppensiegen musste er sich in der «Königsklasse» (U18 R3/5) erst im entscheidenden Duell mit…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses