Gut geschwommen, Finale verpasst

Do, 08. Nov. 2018

Schwimmclub Fricktal

Vergangene Woche starteten wieder zwei Mädchen- und eine Jungenmannschaft des SC Fricktals bei der Qualifikationsrunde Vereinsmeisterschaft Jugend der 16-Jährigen und jünger. Jede Mannschaft musste das Wettkampfprogramm, bestehend aus 16 Strecken, komplett absolvieren. Die geschwommenen Zeiten werden in Punkte umgerechnet und addiert, so dass die Gesamtplatzierungen ermittelt werden können. Die besten Mannschaften aller Qualifikationsrunden qualifizieren sich für das Finale der Schweizer Vereinsmeisterschaften Jugend. Auch wenn alle Fricktaler sehr gute Leistungen erbracht haben und viele Bestzeiten geschwommen sind, wird es für das Finale nicht reichen.

Die Resultate
In ihrer Vorrunde holte die Jungenmannschaft mit Julius Ilten (Jg. 04, Kleindöttingen), Massimo…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses