Ausstellungsvitrinen für das Bergwerk

Do, 08. Nov. 2018

Aufgrund einer Bergwerkbesichtigung in Herznach durch die Geschäftsleitung der Sondermülldeponie Kölliken kam spontan ein besonderes Geschenk zustande: Die Vitrinen und Stellwände des Info-Pavillons, der geräumt wird, wurden dem Verein Eisen und Bergwerke als Geschenk angetragen. Die Geschenkidee hatte der in Gipf-Oberfrick wohnhafte Geschäftsführer der Sondermülldeponie, Geologe Benjamin Müller. Die Verantwortlichen des Bergwerkvereins mussten da nicht lange überlegen, sind sie doch stets auf der Suche nach solchen Einrichtungen, insbesondere im Hinblick auf den weiteren Ausbau des Bergwerks, der in diesen Tagen anläuft. «Ein schönes, sehr nützliches und wertvolles Geschenk», dankte der Vizepräsident des Vereins Eisen und Bergwerke, Geri Hirt, erfreut. In der Sondermülldeponie Kölliken…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses