Fische reagieren auf verbesserte Lebensräume

Di, 09. Okt. 2018

Die Fischerzunft der Stadt Laufenburg ist sehr aktiv, um den Lebensraum der Fische zu verbessern. Letzte Woche wurden jetzt auch unterhalb des Bachauslaufs in Rheinsulz Kiesschüttungen gemacht.

Bernadette Zaniolo

«Wir sind haarscharf an einem landesweiten Fischsterben vorbei geschrammt», so der Schweizerische Fischerei-Verband SFV letzte Woche in einer Medienmitteilung. «Das Klima schlägt unerbitterlich zurück», so SFV-Zentralpräsident Roberto Zanetti. Deshalb schlägt der nationale Fischereiverband Alarm und fordert von Politik, Kraftwerken, Landwirtschaft und Fischern diverse Massnahmen, damit es nicht wieder – wie am Rhein bei Schaffhausen im August – zu einem grossen Fischsterben kommt. «Die entsorgte Menge verendeter Fische – insbesondere Äschen und teilweise Forellen – beläuft sich…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses