«Die Fuhrhalterei»

Fr, 12. Okt. 2018

Mensch und Pferd zeigten Bestleistungen

Was für eine Premiere für das Fahrturnier «Die Fuhrhalterei» am vergangenen Sonntag. Es wurde Fahrsport vom Feinsten gezeigt und Lokalmatadoren zu Siegern gekürt. Corina Wild von Bözen gewann im Punktefahren in der Kategorie Pony Zweispänner mit sagenhaften 1020 Punkten. Beim Punktefahren Einspänner, Kategorie Pferd gewann OK-Mitglied, Dominik Holzherr von Effingen mit Asdora vom Wehribach, als Groom war seine Schwester Michele Holzherr mit dabei, welche selber auch zwei Prüfungen gefahren ist. Der Groom bei Michele Holzherr war der amtierende Schweizermeister Stefan Holzherr. Marcel Luder, Vize-Schweizermeister, von Oftringen dominierte bei der Kategorie Zweispänner Pferd im Derby und Punktefahren. Patrick und Florian Böller von der Pferdezucht…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses