Zweites Spiel, zweiter Sieg

Di, 11. Sep. 2018

Am vergangenen Wochenende empfingen die NLB-Handballer des TV Möhlin den BSV Stans. Nach packenden 60 Minuten stand ein 32:28 Sieg der Hausherren zu buche. Dank einer gesteigerten Effizienz im zweiten Durchgang und einem überragendem Torhüter Rok Jelovcan wurden weitere zwei Punkte eingefahren.

Mit jeweils zwei Punkten aus dem Startspiel im Gepäck wollten beide Mannschaften an ihren Erfolgen anknüpfen. Entsprechend ging man auf beiden Seiten sehr fokussiert in die Partie. Vor allem in der Defensive versuchte man Kompakt zu stehen. Nach gut acht Minuten stand es deshalb «erst» 3:3. Danach konnten die Gäste zwei Mal einen Angriff der Mölmer gut abwehren und ihrerseits Gegenstösse zum zwischenzeitlichen 3:5 ausnützen. Mario Obad, Neuzugang bei den Stansern, war die Schaltzentrale und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses