Von Gott gesandt? Zur Wiederwahl vom Fricker Pfarrer Siebenmann

Fr, 07. Sep. 2018

Interessant, wie sich der Fricker Pfarrer Johannes Siebenmann immer wieder darauf beruft, von Gott nach Frick gerufen worden zu sein. Nehmen wir an, dem sei so: Um die Fricker Reformierte Kirchgemeinde ins Chaos zu stürzen, hätte sich Gott kaum einen Besseren erwählen können. Ich schaue und höre jetzt seit vier Jahren diesem Trauerspiel in Frick zu. Immer wieder die gleichen Sprüche! Ja, man sollte doch miteinander reden und den Konsens suchen, usw. usw. usw. … Nur, Pfarrer Siebenmann, der sich dem Gespräch drei Jahre lang so erfolgreich verweigert hat, scheint sich wohlzufühlen in seiner Rolle als Lamm Gottes, der allem Anschein nach von einer Schar räuberischer Wölfe gejagt und gequält wird. Sicher: Ich kann niemanden daran hindern, sein eigenes Grab zu schaufeln. Ich kann aber die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses