Neue Stadtführerin in Rheinfelden

Fr, 14. Sep. 2018

Das Stadtführerteam von Rheinfelden bekommt Unterstützung durch Susanne Ammann. Sie ist in der Nähe der Zähringerstadt Burgdorf aufgewachsen und arbeitete nach ihrer Ausbildung an der Wirtschaftsmittelschule in Bern in diversen Hotels an der Réception. Seit 2001 lebt sie mit ihrer Familie in Rheinfelden. Die ausgebildete Katechetin ist vielen als Religionslehrerin bekannt und sicher auch als Hauptdarstellerin der Reformations-Aufführung «Wibrandis Rosenblatt». Auch ist Susanne Ammann immer wieder als Geschichtenerzählerin anzutreffen. Sie wird nun Gäste und Einheimische auf Altstadt-, Frauen-, oder Sagenführungen durch unsere Altstadt führen. (mgt)

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Gemeindeversammlung sagt erneut Ja zum Steg - aber knapp

Die Rheinfelder sind bereit, für den geplanten Steg tiefer in die Tasche zu greifen. An der Gemeindeversammlung vom Mittwochabend haben sie den Zusatzkredit von 3,2 Millionen Franken bewilligt. Doch damit ist – wahrscheinlich - noch nicht das letzte Wort gesprochen.