Keine Punkte zum Saisonauftakt

Di, 11. Sep. 2018

TSV Frick Handball, Damen

Vergangenen Samstag stand für die erste Damenmannschaft des TSV Frick der Saisonstart auf dem Programm. Das erste Spiel wurde auswärts gegen den SPL2-Absteiger, den ATV Basel, bestritten.

Die Fricker Frauen starteten explosiv und entschlossen in die Partie und konnten mit schnellem Spiel vorerst überzeugen. Leider wurde diese positive Phase schon bald von den Gegnerinnen unterbrochen, was den Füchsinnen Mühe bereitete, weiter Tore zu schiessen. Es fehlte plötzlich an Mut und Überzeugung und es konnte sage und schreibe 18 Minuten lang kein Tor mehr erzielt werden.

Auch das Timeout zeigte nicht die erhoffte Wirkung und so stand es zur Pause 13:6 für das Heimteam aus Basel.

Nachdem es die ersten Minuten nach der Pause im ähnlichen Stil weiterging, erzielten die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending