Jean Frey wähle ich in den Gemeinderat

Di, 11. Sep. 2018

Zu den Gemeinderatswahlen in Kaiseraugst.
Seit vielen Jahren bin ich mit den Töchtern Nicole und Stephanie befreundet und kenne deshalb Jean Frey privat sehr gut. Da ich vor einem Jahr wieder nach Kaiseraugst gezogen bin, drehen sich viele Diskussionen um Themen betreffend der Gemeinde Kaiseraugst. Dabei konnte ich mich von seinem grossen Wissen, seiner zielorientierten Handlungsweise sowie seinem Einsatz für Kinder, Schulen, Jugendliche und auch den Senioren überzeugen. Jean Frey setzt sich schon seit vielen Jahren für die Gemeinde Kaiseraugst ein und hat das auch in verschiedenen Kommissionen bewiesen. Jean Frey ist durch seine Erfahrungen und seine Professionalität die richtige Ergänzung im Gemeinderat und erhält deshalb meine Stimme.

NATHALIE GAMMENTHALER, KAISERAUGST

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending