FRICKTAL IN BILDERN

Di, 11. Sep. 2018

WIEDERAUFNAHME DER HILFSGÜTERTRANSPORTE
Nach mehr als einem Jahr Pause fand wieder ein Hilfsgütertransport von Möhlin in die Ukraine statt. Möglich wurde dies durch eine neu gefundene Organisation, nämlich das Hilfswerk «Aktion Verzicht» mit Sitz in Wohlen. Empfängerin in der Ukraine ist die Organisation «MIR» (Frieden) im Dorf Ozhenino in der Region Rivne. Dorthin werden Kleider, Schuhe, Haushaltartikel und weitere Güter des täglichen Lebens gebracht und in acht verschiedene Distrikte durch zuverlässige Partnerorganisationen verteilt. Güter, die speziell für die Betroffenen des Krieges zusammengetragen wurden, werden nach Mariupol gebracht und von dort aus weiter verteilt. Das sind neben Kleidern und Schuhen vor allem gut erhaltene Matratzen, Schlafsäcke, Schulmöbel, Produkte und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses