FC Eiken mit Derbysieg

Fr, 14. Sep. 2018

Letzten Dienstag gewann der FC Eiken das 4. Liga-Derby gegen den FC Möhlin-Riburg/Acli mit 2:1. Dem FC Eiken gelang quasi mit dem Pausenpfiff durch Alhagi Camara das 1:0. In der 53. Minute erzielte Mike Bloch das 2:0. Möhlin konnte in der 71. Minute durch Gzim Krasniqi zwar auf 2:1 verkürzen, dabei blieb es allerdings. Mit diesem Sieg mischt Eiken weiterhin an der Tabellenspitze mit. Das nächste Meisterschaftsspiel findet am Samstag, 22. September, auswärts um 18 Uhr in Oberdorf statt. (mgt)

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Gemeindeversammlung sagt erneut Ja zum Steg - aber knapp

Die Rheinfelder sind bereit, für den geplanten Steg tiefer in die Tasche zu greifen. An der Gemeindeversammlung vom Mittwochabend haben sie den Zusatzkredit von 3,2 Millionen Franken bewilligt. Doch damit ist – wahrscheinlich - noch nicht das letzte Wort gesprochen.