Lärmschutz beim Rollhockeyplatz

Di, 12. Jun. 2018

Gipf-Oberfricker genehmigten Kredit

Haupttraktandum der von 109 (insgesamt 2496) Stimmberechtigten besuchten Gemeindeversammlung waren die Lärmschutzmassnahmen beim überdachten Rollhockeyplatz.

Vorweg genehmigte der Souverän das Protokoll der letzten Versammlung, den Rechenschaftsbericht und die Rechnung 2017. Sie schliesst mit einem Ertragsüberschuss von 173812 Franken ab und damit rund 100 000 Franken tiefer als budgetiert. Die Nettoschulden sind Ende 2017 um 400 000 Franken auf 3 Millionen Franken angestiegen. Trotzdem kann der Finanzhaushalt nach wie vor als gesund beurteilt werden. Genehmigt wurden auch die beiden Kreditabrechnungen für die Sanierung Alter Weg, Allmentweg und Herbrig sowie für den Ersatz der Wasserleitungen in der Müligass und der Schmittenbrugg. Vor allem die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses