FRICKTAL IN BILDERN

Di, 12. Jun. 2018

SCHÜTZENVEREIN ZEININGEN

313 Schützinnen und Schützen nahmen am Feldschiessen des Schützenvereins Zeiningen teil. Zur Steigerung trug sicherlich auch der vom Verein durchgeführte Gruppenwettkampf unter Zeininger Schützen bei. 12 Gruppen mit je vier Schützen kämpften um die begehrten Preise. Gruppenwettkampf-Sieger wurde die Gruppe «Väter und Söhne» mit Erich Schieb, Noah Schieb, Robin Freiermuth und Gregor Freiermuth. Sie erreichten hervorragende 241 Punkte. Die besten Zeininger Schützen insgesamt: Thomas Freiermuth 68 Punkte, Pius Graber 68, Rudolf Lang 67, German Geisslinger 67, Yvonne Schenker 66. (mgt)

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending