FC Eiken schafft Ligaerhalt

Di, 12. Jun. 2018

Die Fussballer vom FC Eiken können sich im letzten Moment in der 4. Liga halten. Nach einem 4:3-Sieg vergangenen Samstag gegen den FC Polizei Basel war damit perfekt, womit nach einer miserablen Vorrunde niemand gerechnet hatte. Damals lag das Team mit nur drei Punkten abgeschlagen auf dem letzten Tabellenplatz. Nach der Verpflichtung des ehemaligen Trainers Andy Troller sowie der Rückkehr ehemaliger Spieler holte man in der Rückrunde 22 Punkte in zehn Spielen; auch ein grosser Verdienst von Assistenztrainer Daniel Spühler, der die Mannschaft in schwierigen Zeiten zusammenhielt. (mgt)

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending