Verlockungen in der Nebensaison

Mo, 12. Mär. 2018

Offene Türen: Verein für Pilzkunde Fricktal

Mit dem rasanten Wachstum von Pilzen können sie nicht mithalten. Und doch ist der Verein für Pilzkunde Fricktal bestrebt, den eigenen Mitgliederbestand aufstocken zu können.

Ronny Wittenwiler

Schön. Giftig. Ganz schön giftig. So sind sie nun mal. Und natürlich gibt es auch die Guten, die Altbekannten, sie werden im wahrsten Sinne des Wortes in die Pfanne gehauen, um dann als Hochgenuss serviert zu werden.

Pilze faszinieren den Menschen, und so manch einer begibt sich auf Streifzug durch hiesige Wälder, auf der Suche nach dem kulinarischen Glück. Einige von ihnen gehören zum Verein für Pilzkunde Fricktal, aber längst nicht alle, und vor allem eines fehlt dem Verein: Nachwuchs. «Wir zählen derzeit 77 Mitglieder», sagt Monica Rümbeli. Und sie sagt…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending