Fahrerflucht nach Selbstunfall

Di, 13. Mär. 2018

Bei der Verzweigung Frenkendörferstrasse/Rheinstrasse in Augst ereignete sich am Sonntag kurz nach 9 Uhr ein Selbstunfall mit einem Auto. Das Fahrzeug kam ins Schleudern und durchbrach einen Gartenzaun. Anschliessend entfernte sich der Fahrzeuglenker von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Polizei sucht Zeugen. Personen, die Angaben zum Unfall machen können, werden gebeten, sich bei der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft in Liestal zu melden (Telefon 061 553 35 35). (nfz)

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses