«Wir werden wieder angreifen»

Fr, 09. Mär. 2018

Eishockey in Rheinfelden: das sagt Präsident Hansueli Tischhauser nach verpasstem Meistertitel

Kurz vor Ende einer langen Saison lernt der EHC Rheinfelden im Playoff-Finale das Gefühl der Niederlage kennen. Dreimal unterlagen die Fricktaler gegen den SC Freimettigen. Hansueli Tischhauser, Präsident und Sportchef des EHC Rheinfelden, zieht Bilanz.

Ronny Wittenwiler

NFZ: Hansueli Tischhauser, der EHC Rheinfelden verpasst den angestrebten Meistertitel Zweitliga Zentralschweiz. Wie gross ist die Enttäuschung? Hansueli Tischhauser: Die Enttäuschung ist nicht sehr gross. Im ersten Finalspiel verpassten wir zwar ein besseres Resultat auch deshalb, weil wir zu viele Strafen kassierten. Danach war Freimettigen aber einfach besser, das zeigen die Resultate aus dieser Finalserie. Der Titelgewinn…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses