Den Traum der eigenen Firma leben

| Di, 20. Feb. 2018

Eines Tages Chef seiner eigenen Firma zu sein und diese gewinnbringend zu führen – dies ist der Traum vieler. Für sechs Schüler (vier davon aus dem Fricktal) der alten Kantonsschule Aarau ist dieses Projekt bereits jetzt in Erfüllung gegangen.

«Juice me» ist ein motiviertes Jungunternehmen, dass es sich zur Aufgabe gemacht hat, eigenhändig einzigarte Sorten an Fruchtsäften zu produzieren und zu verkaufen. In ihrer Geschäftsleitung befinden sich gleich vier Fricktaler: Jelena Imwinkelried und Tanja Güller aus Herznach, sowie Philine Meier und Julia Brogli aus Gipf-Oberfrick. Unterstützt werden sie von der Non-Profit Organisation «Young Enterprise Switzerland», indem sie Teil ihres «Company Programmes» sind. Ein Programm, welches Schüler auf Sekundarstufe dabei unterstützt, ihre eigenen Unternehmen zu gründen und mit diesen innerhalb eines Jahres grosse Erfolge zu erzielen. Die Mission dahinter ist, den jungen Teilnehmern die vielfältige Welt der Wirtschaft auf praktische und realistische Art näher zu bringen. Das Angebot stösst landesweit auf grosse Zustimmung. Dieses Jahr nehmen bis zu 200 MiniUnternehmen an dem Programm teil.

Nebst dem Erlös, der sich aus dem Verkauf der eigenen Produkte erübrigt, sollen die Schüler vor allem durch die Teilnahme an dem, mit der Organisation zusammenhängenden, Wettbewerb dazu motiviert werden, das ganze Jahr über Vollgas zu geben. Der Wettbewerb befindet sich zurzeit gerade in seiner Hochphase. In wenigen Wochen wird verkündet, welche Teams es in die Top 50 geschafft haben. Natürlich ist es auch für das Unternehmen «juice me» eines der grossen Ziele, in die engere Auswahl aufgenommen zu werden und den Wettbewerb als Ganzes vielleicht sogar zu gewinnen. Die Gewinner des Wettbewerbs dürfen als Vertreter der Schweiz an dem europaweiten Wettbewerb teilnehmen.  Doch die Mitglieder von «juice me» sind sich einig; In dem Projekt geht es ihnen weder um den tollen Preis, noch um den finanziellen Gewinn. Die Herstellung eines eigenen Produktes, das Zusammenarbeiten in einem Team und die wertvollen Erfahrungen, die sie sammeln und die ihnen ein Leben lang von Nutzen sein werden, ist das, was sie stets aufs Neue dazu motiviert Vollgas zu geben und sich weiterzuentwickeln.

Farbige und fruchtige Säfte

Als es zu Beginn dieses Projektes darum ging, was für ein Produkt man auf den Markt bringen wolle, so war es den Mitgliedern von «juice me» schnell klar, dass es sich um etwas Kulinarisches handeln soll. Denn egal wie unterschiedlich die einzelnen Mitglieder des Unternehmens sind, die Leidenschaft zu gutem Essen teilen sie alle. Ebenfalls legten sie grossen Wert darauf, dass das Produkt individuell, selbstgemacht sowie etwas ganz Persönliches ist. Denn viele Mini-Unternehmen stellen Produkte in der Kategorie Verpflegung zur Verfügung, wie zum Beispiel Nudeln, Konfitüre oder Müsliriegel. Nach längerem Überlegen war das perfekte Produkt schliesslich gefunden: Eigens entwickelte und produzierte Fruchtsäfte. Gerade die Teilnehmer aus dem Fricktal können sich mit ihrem Produkt sehr gut identifizieren, da sie schliesslich in ihrer Heimat mit frischem Chriesi- und Apfelsaft gross geworden sind. Sie haben diese Kindheitserinnerung nun weiterentwickelt und dabei ganz nebenbei eine Marktlücke entdeckt, die auf grosse Nachfrage stösst. Denn ihre Säfte sind anders, ja vielleicht sogar etwas verrückt, wie zum Beispiel die gerade frisch auf den Markt gebrachte Edition «Killing Kiwi», welche aus Kiwi- und Bananensaft besteht. Doch genau diese Ausgefallenheit ist es, die das Unternehmen und ihr Produkt ausmacht. Die sechs Jungunternehmer sind sich einig: «Wir wollen Farbe in die Welt hinaustragen und mit unserem fruchtigen Gaumenschmaus der graue Alltag unserer Kunden etwas versüssen.» Und genau mit dieser Mission sind die sechs Schüler auf einem guten Weg, mit ihrem Unternehmen am Ende richtig durchzustarten. (nfz)

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses