Damit hält sich der Wasserfahrverein die nächsten Jahre über Wasser

| Sa, 11. Jun. 2016
Im Heimathafen angekommen: die neuen Weidlinge vom Wasserfahrverein Ryburg-Möhlin; eine Investition für Jahrzehnte. (Foto: zVg)

Eine flotte Flotte: Sie heissen Bürkli, Bachtele und Haumättli. Das passt, denn hier sind sie daheim. Die neuen Weidlinge für den Wasserfahrverein Ryburg-Möhlin sind da, und der Präsident kann sein Glück kaum fassen.

Ronny Wittenwiler

Jetzt ist noch ein Termin ausstehend, der diese Geschichte abrunden soll. «Das wird der absolute Höhepunkt», sagt Marco Braccini schon mal, Präsident vom Wasserfahrverein Ryburg-Möhlin. Jener Höhepunkt, das soll dann die offizielle Taufe der drei neuen Wettkampfweidlinge sowie des neuen Schülerweidlings sein am 10. Juli, anlässlich des Fischessens. Ein bisschen Brimborium darf’s dann schon sein; ein bisschen Pathos, ein bisschen Segen und ein bisschen Spalier, alles auf dem Rhein. So sieht es dann das Drehbuch vor.

Man merkt es dem Präsidenten Braccini mit jeder Silbe an: Riesengross ist die Freude darüber, dass der Wasserfahrverein die neuen drei Weidlinge nun einweihen kann, und dass es ebenso gelungen ist, das Projekt mit diesem Weidling speziell für Kinder erfolgreich zu Ende zu bringen. Die NFZ hatte das Unterfangen von Beginn weg begleitet.

Rückblende
Idee war es, Wasserfahren auch für die Kleinsten zugänglich zu machen, und damit diese entsprechend früh für diesen Sport begeistern zu können – mit einem ihrer Grösse angepassten Modell. Zum Vergleich: Mit rund 380 Kilogramm und fast zehn Metern Länge sind klassische Weidlinge schlicht überdimensioniert, als dass Mädchen und Buben damit zurechtkämen. Deshalb erteilte der Wasserfahrverein den Auftrag an einen professionellen Bootsbauer: Zusätzlich zu den drei offiziellen, neuen Wettkampfweidlingen möge dieser einen Weidling für Kinder bauen – mit niedrigerer Bordwand und verkürztem Mittelteil, so, dass aber die proportionalen Verhältnisse stehen bleiben.

«Das ist schlicht phantastisch»
Zwischen der ursprünglichen, vagen Idee und heute liegen mittlerweile über vier Jahre dazwischen. Und bezüglich eines erfolgreichen Abschlusses dieser Geschichte ist längst auch Land in Sicht: denn sämtliche Schiffe sind mittlerweile beim Wasserfahrverein Ryburg-Möhlin angekommen. Sie ersetzen die bisherigen, über vierzig Jahre alten Wasserfahrboote. Drei offizielle, wettkampftaugliche Weidlinge sowie – erstmals in der Geschichte – ein für Kinder konzipierter Weidling. Die Gesamtinvestitionen belaufen sich auf knapp 100 000 Franken. Mit einem grossen Beitrag aus dem Fonds von Swisslos, konnte mitunter dank einem Gemeindebeitrag und Sponsorengeldern schliesslich die ganze Flotte finanziert werden. Marco Braccini: «Von der Grossmutter des Vereinsmitglieds, die hundert Franken von ihrer AHV-abgezwackt hat bis hin zum Firmen und Institutionen wie etwa dem Gemeinnützigen Frauenverein mit 5000 Franken haben uns enorm viele Menschen in diesem Dorf unterstützt. Das ist schlicht phantastisch.»
Fehlt nur noch der Festakt, mit offizieller Schiffstaufe, auf die Namen Bürkli, Bachtele und Haumättli und Melina (Kinderweidling). Die Namen für die drei Wettkampfschiffe kommen nicht von ungefähr, handelt es sich doch um Flurnamen direkt am Rhein in unmittelbarer Umgebung. Sie ist da, die neue Flotte. Sie soll den Wasserfahrverein die nächsten vierzig Jahre im wahrsten Sinne des Wortes über Wasser halten.


Der Wasserfahrverein im Schweizer Fernsehen

MÖHLIN. Anlässlich des Fischessens mit Schlagruderwettbewerb vom 9./10. Juli findet dann die offizielle Schiffstaufe statt (Sonntag, 10. Juli). Am Mittwoch davor (6. Juli), zirka 21.40 Uhr, strahlt das Schweizer Fernsehen SRF1 einen Kurzbeitrag über den Wasserfahrverein Ryburg-Möhlin aus. Dieser Kurzbeitrag ist entstanden aus aktuellem Anlass: Gezeigt wird in jenen Kurzbeiträgen nach Ziehung der Lottozahlen, welche Projekte, Institutionen beziehungsweise Vereine aus dem Swisslos-Fonds unterstützt werden. (rw)

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses