Pia Bürgi tritt aus dem Gemeinderat Zeihen zurück

| Di, 07. Jul. 2015

Pia Bürgi hat bekannt gegeben, dass sie auf Ende Jahr als Gemeinderätin von Zeihen zurücktreten wird. «Ihre veränderten beruflichen Verpflichtungen lassen sich nicht mehr wunschgemäss vereinbaren mit dem zeitlichen Engagement für die Behörde», heisst es in der Mitteilung des Zeiher Gemeinderates. Bürgi ist seit 2010 im Gemeinderat.

Gemeinderätin Pia Bürgi betreut die Ressorts Bauwesen, Ortsplanung, Abwasserbeseitigung, Strassen und öffentliche Anlagen. «Der Gemeinderat bedauert ihren Rücktritt sehr, hat aber Verständnis für ihre Prioritäten», heisst es weiter. Der Termin für die Ersatzwahl werde nach den Sommerferien festgelegt.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses