tierisch mitgehört(h) - Kuckuck

Di, 15. Mai. 2018

Um Tiere gibt es so den einen oder anderen Aberglauben. Bei einem davon geht es um den Ruf des Kuckucks. Es heisst, wer diesen Ruf des immer selten werdenden Vogels im Frühling das erste Mal hört, sollte ein wenig Geld bei sich tragen. Dann verspreche das Jahr zumindest von den Finanzen her ein gutes zu werden. Allem Schmunzeln um mich herum zum Trotz, habe ich in den letzten Jahren im Frühling immer darauf geachtet, wenigstens ein «Fünferli» beim Spazierengehen in der Jackentasche zu haben. Weil ich in den letzten Jahren den Vogel aber nie bewusst gehört habe, entschied ich mich heuer, auf den Batzen in der Tasche beim Gassigehen mit den Hunden zu verzichten. Es kam, wie es kommen musste. «Kuckuck, Kuckuck» tönte es aus dem Wald. Das war vor einigen Tagen. Mein Griff in die Jackentasche…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses