Telefonratgeber - Deswegen liess ich das Auto doch zuhause

Di, 15. Mai. 2018

Cornel Wehrli, Wehrli Partner Rechtsanwälte, Frick

Frage: Nach dem abendlichen Genuss von zwei Bieren setzte ich mich auf meinem Drahtesel und fuhr nach Hause. Ein von der Polizei durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 0,6 Promille. Dies resultierte in einer Busse von über 300 Franken. Der Polizist ermahnte mich, ich solle froh sein, dass er mir nicht direkt meinen Führerausweis abgenommen hat. Stimmt das?

Antwort: Nein. Obwohl Fahrradfahrer sich im Strassenverkehr oft so verhalten als wären sie unverwundbar und müssten sich an keine Regeln halten, ist dies nicht so. Velofahrer geniessen einige Sonderrechte wie beispielsweise das Vorfahren rechts neben einer Autokolonne. Trotzdem gelten auch für sie die allgemeinen Verkehrsregeln. Oftmals vergessen wird dabei, dass der Radfahrer…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses