SALZIGES - Freie Fahrt für Panzer

Fr, 13. Apr. 2018

Die Schweiz fängt dort an, wo es Panzersperren und Bunker gibt. So war es zumindest bis vor ein paar Jahren. Fast in jedem Fricktaler Dorf fanden sich militärische Anlagen, welche die Wehrhaftigkeit des Landes demonstrierten.

Seit einiger Zeit werden aber Panzersperren und Bunker ausser Betrieb genommen. Das Militär hat sogar den Sprengstoff aus den Rheinbrücken entfernt. Die Eidgenossenschaft fühlt sich offenbar nicht mehr so stark bedroht, sondern wähnt sich von Freunden umzingelt. Das ist eigentlich eine schöne Entwicklung, über die man sich freuen sollte. Vielleicht sind wir aber auch ein bisschen weltfremd geworden. Kürzlich war jedenfalls in deutschen Zeitungen zu lesen, dass die «militärische Mobilität» in Europa verbessert werden soll – so der Plan der Europäischen Union. «Es…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses