Möhlin bekommt einen Landwirtschafts-Lehrpfad

Sa, 14. Apr. 2018

Gut gibt’s die Fricktaler Bauern – ein Spaziergang erklärt, weshalb

Die Landwirtschaft hautnah erleben, ja gar ertasten, zum Beispiel Getreide. Der Bauernverband Aargau will all das der Bevölkerung ermöglichen und die Möhliner Bauern sind dabei Gastgeber. Am 27. April wird hier der kantonale «Buurelandweg» eröffnet.

Ronny Wittenwiler

«Woher stammen eigentlich die einzelnen Fleischstücke?» Oder: «Wann haben Erdbeeren, Äpfel und Co. Saison?» Allein solche Fragen lassen eine Antwort auf das eigentliche Warum erahnen. Warum sollen Interessierte, Familien oder auch Schulklassen einen einstündigen Weg unter die Füsse nehmen und auf landwirtschaftlichen Spuren wandeln? «Wir wollen der Bevölkerung die Landwirtschaft näherbringen, zeigen, welche Produkte daraus hervorgehen», sagt Hans Metzger,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses