Möhliner Radballer gewinnen Turnier in Deutschland

| Mo, 11. Sep. 2017

Das Möhliner NLA-Team (Stefan Lützelschwab/Renato Bianco) ist in Form und konnte das hochkarätige Turnier in Deutschland (Zscherben nahe Leipzig) für sich entscheiden. Der Feldspieler (Stefan Lützelschwab) wurde als Torschützenkönig ausgezeichnet.

Auch Torhüter Renato Bianco überzeugte und liess die Gegnerschaft mit seinen starken Abwehrleistungen verzweifeln. Der gelungene Auftritt auf internationalem Parkett ist sicherlich auch das Resultat der zielgerichteten Trainings. Die beiden Fricktaler wussten mit cleveren Spielzügen überzeugen. Und in Sachen Abschluss wissen die beiden, wo das Tor steht. Dieses tolle Resultat war die ideale Vorbereitung für die kommende Meisterrunde vom Samstag (ab 13.30 Uhr Fuchsrain, Möhlin). Dort treffen die Meler auf die besten Teams der Schweiz.  (mgt)

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Zum Geniessen nach Kaisten gekommen und ein Auto gewonnen

Das grosse Dorf- und Jugendfest «Kaisten – eifach guet» gehört bereits der Vergangenheit an. Die Erinnerung an ein schönes und geselliges Fest bleibt aber sicher bei vielen noch lange bestehen. Ganz besonders für den Gewinner des Tombola-Hauptpreises - ein Auto.