Rheinfelden/Augst BL: Vermisster tot aus Rhein geborgen

| Di, 10. Mai. 2016

Der seit zwei Wochen im Bezirk Rheinfelden vermisste 53-jährige Türke wurde am 04. Mai 2016 im Kanton Basel-Landschaft tot aus dem Rhein geborgen.

Vergangenen Mittwoch, 04. Mai 2016 erhielt die Kantonspolizei Aargau die Nachricht, dass in Augst BL aus dem Rhein eine tote männliche Person geborgen wurde. Die Abklärungen der zuständigen Polizei Basel-Landschaft sowie des Instituts für Rechtsmedizin der Universität Basel ergaben, dass es sich zweifelsfrei um den seit über 2 Wochen vermissten Argun Ismail handelt. Die Todesumstände werden durch die Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft abgeklärt. Der Vermisste wurde seit Mittwochabend, 20. April 2016 ab seinem Wohnort in Rheinfelden vermisst.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses